Mit Lachs und Ei gefüllte Avocado

Avocados haben Hochkonjunktur bei Menschen, die auf eine gesunde Ernährung achten. Ihr Konsum ist in den letzten Jahren derart stark angestiegen, dass sich sogar die Unfälle in der Küche häufen. Als Konsequenz wurde vor kurzer Zeit eine Avocado ohne Kern auf den Markt gebracht. 

Wer die Frucht einmal nicht nur in Form von Guacamole oder als Tortilla-Füllung genießen möchte, sollte sie mit Lachs und Ei füllen. Im Video verraten wir das Rezept.

Zutaten:

- Räucherlachs

- Dill

- 2 Avocados

- 4 Eier

- Salz & Pfeffer

- Paprika

Mehr zum Thema Avocado:

Avocado-Öl: Feuchtigkeitspflege für Haut und Haar

Gefahren beim täglichen Konsum von Avocados 

Dieses Avocado-Foto sorgt für Riesen-Ärger 

Veröffentlicht von , am