Lebensmittel luftdicht verpacken: Vakuumieren ohne teure Hilfsmittel

Lebensmittel luftdicht verpacken: Vakuumieren ohne teure Hilfsmittel

Entdeckt hier einen super Tipp, um eure Lebensmittel luftdicht zu verpacken. In weniger als 10 Sekunden sind eure Lebensmittel vakuumverpackt und ihr braucht dafür keine teuren Vakuumierungsgeräte, sondern nur eine Schüssel Wasser. 

Was ist eine Vakuumverpackung?
 
Beim Vakuumieren gebt ihr Lebensmittel in einen Plastikbeutel und saugt die Luft heraus. So sind sie handlich verpackt und länger haltbar. Speisen, die vakuumverpackt werden, verändern sich dabei weder im Aussehen noch verlieren sie an Aroma. Dies ist gegenüber dem Einkochen, Trocknen oder Einfrieren ein großer Vorteil.

Wann ist der beste Zeitpunkt um Lebensmittel zu vakuumieren?
 
Vakuumverpackte Lebensmittel sind zwar um einiges länger haltbar und der Zersetzungsprozess der Speisen wird deutlich heruntergefahren, ausschlaggebend hierfür ist jedoch immer, wie frisch das Produkt verpackt wurde. Daher solltet ihr Lebensmittel und fertige Gerichte möglichst direkt nach dem Kauf oder der Zubereitung vakuumieren. Generell gilt: Je besser das Vakuum, desto länger die Haltbarkeit der Lebensmittel. 
• Carina Levent
Weiterlesen