Brautjungfer / Trauzeugin: Aufgaben und Verpflichtungen

Brautjungfer / Trauzeugin: Aufgaben und Verpflichtungen

Deine Brautjungfern, insbesondere die 1. Brautjungfer, auch bekannt als Trauzeugin, sind deine rechte Hand für deine kommende Hochzeit und die starke Schulter, auf die du vor und während deiner Hochzeit immer zählen darfst. Damit du also deine Brautjungfern, respektive deine Trauzeugin weise wählen kannst, sagt dir OhMyMag, welche Aufgaben und Pflichten in ihren Bereich fallen und auf welche Qualitäten deiner Freundinnen du setzen solltest. 

Die Pflichten der Brautjungfern: Organisation der Junggesellinnenparty

Ein großer Moment bei einer Hochzeit ist auch das, was ihr vorausgeht: die berühmte Junggesellinnenparty. Die Brautjungfern sind normalerweise für die Organisation zuständig. 

Sie organisiert alles von A bis Z. Für dich soll dein Juggesellinnenabschied eine Überraschung sein. Achte daher darauf, diese wichtige Aufgabe nicht einer Freundin anzuvertrauen, die deinen Geschmack nicht perfekt kennt oder deine Vorstellungen nicht mit einbezieht, sonst sind böse Überraschungen nicht auszuschließen.

Die Pflicht der Trauzeugin: Auswahl des Brautkleides

Deine Brautjungfern kennen dich in- und auswendig und wissen auch, wie man dich wieder auf den richtigen Weg bringt, wenn du es brauchen solltest. Wenn du dein Brautkleid auswählst, nimm sie mit, um ihren Rat einzuholen. Wenn dir das Kleid nicht steht, obwohl du es magst, werden sie dir das ehrlich sagen. 

Die Pflicht der Trauzeugin: Die Rede

Wenn deine Trauzeugin einen guten sprachlichen Stil und ein wenig Humor hat, zögere nicht, sie zu bitten, eine kurze Rede zu euer Ehren zu halten. Es könnte sogar sein, dass sie dich darum bittet, weil es Tradition ist. Vielleicht schlägst du ihr auch ein paar Themen vor, so dass ihre Rede zu deinem Eheversprechen passt.

Die Pflichten der Brautjungfern: Notfallmanagement

Diese Hochzeit wird zweifellos der glücklichste Tag deines Lebens sein, aber einige unerwartete Dinge können immer passieren. Deine Brautjungfern sollten alles tun, damit du schnell darüber hinwegsehen kannst und es deinen Tag nicht ruiniert.

Brautjungfern können deine Gäste über die Sitzplanung informieren oder das vorher nicht angemeldete vegetarische Essen besorgen. Wähle also Brautjungfern, respektive eine Trauzeugin mit guten organisatorischen Fähigkeiten aus und Personen, die gut mit Stress umgehen können.

Die Pflichten der Brautjungfern: Hochzeitsspiele und Animationen

Hochzeitsspiele und kleine Animationen während einer Hochzeit sind ein bisschen wie Trauzeugenreden -  man kann ihnen nicht entkommen. Deine Brautjungfern sind wie gemacht dafür, um sich dafür etwas einfallen zu lassen. Weil sie dich kennen und dein Bestes wollen, werden sie solche Spiele finden, die dich nicht in Verlegenheit bringen und die Gäste unterhalten werden. Kleine Show-Acts und Spiele sind unverzichtbar für eine Hochzeit - und immer eine gute Möglichkeit, um die Stimmung anzuheben.

• Sophie Kausch