London: Die St.-Pauls-Kathedrale
London: Die St.-Pauls-Kathedrale

Wenn du nur ein Wochende in London verbringt, solltest du den London Pass kaufen.Mit dem London Pass erhaltest du enorme Preisminderungen für alle London Sehenswürdigkeiten und zusätzlich freien Eintritt zu über 60 London sights.

Die St.-Pauls-Kathedrale 

Die St.-Pauls-Kathedrale gehört zu den größten der Welt, neben der Westminster Abbey gilt sie als die bekannteste Kirche der britischen Hauptstadt. Das Gebäude hat die Höhen und Tiefen der Londoner Geschichte überdauert, vom Großen Brand von London bis hin zu den deutschen Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg. Aus der ganzen Welt reisen zahlreiche Besucher an, um in diesen berühmten Hallen zu wandeln.

Westminster Abbey

Der Westminster Abbey ist ein Meisterstück gotischer Baukunst im Herzen Londons und seit jeher immer wieder die Bühne für  historisches Ereignis. Die Abtei von Westminster ist von draußen sehr beeindruckend. Innen kannst du die Chorsänger hören und eine sehr schöne Zeit haben.

Westminster-Palast

Der Westminster-Palast ist ein monumentales, überwiegend im neugotischen Stil errichtetes Gebäude in London. Dort kannst du auch labyrinthischen Gängen und das Churchill Museum besischtigen. Die sehr berühmte Turmuhr Big Ben kannst du auch staunen.

St. James‘s Park

Dieser Park ist der älteste königlich Park in London. Der Park umfasst schöne Blumenbeete, offene Grasflächen und einen See mit einheimischen Wasservögeln. Es gibt auch viele gesellige Eichhörnchen!

Der Buckingham Palace 

Der Buckingham Palace ist die offizielle Residenz des britischen Monarchen. Er ist der beliebteste Sehenswürdigkeit in London. Die Wachablösung  beginnt um 11.30 Uhr vor dem Buckingham Palace und ist  ist einer der Hauptsehenswürdigkeiten in der Hauptstadt. 

Die National Gallery

Fast alle Museen in London sind kostenlos! Die ausgestellte staatliche Gemäldesammlung umfasst rund 2300 Werke vom 13. bis zum 19. Jahrhundert und die Werke von William Turner.

Der Trafalgar Square

Der Trafalgar Square ist ein großer Platz in der Mitte Londons, als dessen eigentliches Zentrum er vielen gilt.Der Trafalgar Square ist der größte öffentliche Platz und ist seit dem Mittelalter ein zentraler Treffpunkt. In  der Mitte des Platzes kannst du ein Denkmal des Londoner  Admiral Nelsons anschauen. 

Covent Garden

Covent Garden ist ein Bezirk von London. Covent Garden ist eine beliebte Einkaufs- und Touristenattraktion. Es gibt viele Restaurants, Pubs und Geschäfte.

Fish and Chips probieren

Fish and Chips  ist ein Gericht aus in Backteig frittiertem Fischfilet und dicken frittierten Kartoffelstäbchen. Dieses Gericht kannst du in Sea Shell of Lisson Grove, Golden Fish Bar oder Golden Hind probieren.

Spaziergang an der Themse 

Es gibt viele Bootsfahrten auf der Themse für die Touristen. Dann kannst du die ganze Stadt mühelos besischtigen. Es ist aber ganz schön, entlang der Themse zu spazieren.

Spaziergang in der City

Die City of London ist das historische und wirtschaftliche Zentrum von Greater London.Sie ist basierend auf ihrem Status als eigenständige Rechtseinheit einer der größten Finanzplätze der Welt. Dort kannst du den Leadenhall Market und das Guildhall besischtigen.

Die Tower Bridge

Die Tower Bridge ist eine Straßenbrücke über den Fluss Themse in London und benannt nach dem nahen Tower of London. Er ist eine die berühmteste Brücke der Welt. Diese Brücke solltest du auf jeden Fall sehen!

Brick Lane 

Die Brick Lane ist eine Straße im Londoner Stadtbezirk Tower Hamlets.  Die Straße gilt als das Herz der Bangladeschi-Gemeinde Londons und ist unter anderem für ihre zahlreichen südasiatischen Restaurants und ihren Straßenmarkt bekannt. Jack der Aufschlitzer hat dort sein Verbrechen verübt...

Tower of London 

Der Tower gehört zum Welterbe der UNESCO im Vereinigten Königreich. Du kannst die Kronjuwelen sehen und in dem Tower spazieren!

London Eye

Das London Eye, auch bekannt unter der Bezeichnung Millennium Wheel, ist mit einer Höhe von 135 Metern das derzeit höchste Riesenrad Europas. In diesem Riesenrad kannst du die Stadt während 30 minuten staunen.

Soho

Soho ist ein Stadtteil im Londoner West End in der City of Westminster. Dieses Teil war sehr verrufen : Es gab seltsame Bars, Strip-tease Klubs, pornographische Buchhandel... Heute ist es aber besser. Dort kannst du in der Piccadilly Straße oder in der Shaftesbury Avenue spazieren. Soho ist ein schöner Ort, um spaß zu haben! Und vergiss nicht, eine Pinte zu bestellen!

China Town 

China Town bezeichnet einen Stadtviertel. Es gibt große Eingangstoren, die an den Zufahrtsstraßen gebaut wurden sowie Gebäude und Tempel in traditionell-chinesischer Architektur und gelten als das typische Stadtbild einer Chinatown.

Piccadilly Zirkus 

Piccadilly Circus ist eine Straßenkreuzung und ein öffentlicher Platz im Londoner West End.Der Circus befindet sich in der Nähe zahlreicher Shopping- und Unterhaltungsgebiete. 

 Primrose Hill

Primrose Hill ist ein 78 Meter hoher Hügel auf der Nordseite des Regent’s Park in London und auch der Name für die umliegenden Viertel. Dort kannst du einen schönen Augenblick auf der ganzen Stadt haben.

Der London Borough of Camden

Der London Borough of Camden ist ein Stadtbezirk von London.Als Camden Market wird eine Ansammlung von verschiedenen Märkten in und um die Camden High Street im Londoner Bezirk Camden Town bezeichnet. Sie bilden einen der bekanntesten und größten Märkte der Stadt und werden pro Woche von rund 500.000 Menschen besucht.

Veröffentlicht von , am