Facebook
</> Exportieren
WhatsApp
Babysitter wird von Kamera überführt

In Kentucky wandte sich Tiffany Felder an einen Babysitter, um Luke, ihren kleinen 4-jährigen Sohn mit Down-Syndrom, zu betreuen. Aber nach einer Weile bemerkte sie, dass ihr Sohn sein Verhalten geändert hatte. Weil sie Zweifel hatte, entschied sie, eine Kamera in ihrem Haus zu platzieren, um das Verhalten der Babysitterin zu überwachen. Was sie auf dem Video entdeckte, wird dich schockieren ...

Veröffentlicht von , am