Leckere Obst-Schokoladen-Spiesschen

Lust auf eine leckere Nascherei mit Obst und Schokolade? Dann probiert doch einmal unser Obst-Schokoladen-Spiesschen-Rezept!

Für 4 Personen

Zubereitung: 5 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten 

Zutaten für die Obst-Schokoladen-Spießchen

- Eine Tafel Schokolade

- 2 Bananen

- 3 Kiwis

- Karamellisierte Mandelsplitter

- Kokosflocken 

- Ein Apfel 

Erforderliche Utensilien

- Eine Schüssel

- Ein Kochtopf 

- Spießchen 

Die einzelnen Zubereitungsschritte

1) Die Schokolade im Wasserbad erhitzen

2) Die Bananen schälen und dreiteilen

3) Die Kiwis schälen und zweiteilen

4) Die Obststückchen auf die Spieße stecken

5) In die geschmolzene Schokolade tauchen und dann in karamellisierten Mandelsplittern wälzen

6) Einen Apfel mit den fertigen Spießen garnieren und das Ganze mit Kokosflocken bestreuen

7) Lasst es Euch schmecken!

Der gute Tipp von Oh My Mag

Die Obst-Schokoladenspießchen kalt stellen, damit die Schokolade fest wird. Das gibt der Nascherei mehr Biss und die Hände der Naschkatzen bleiben sauber!  

Wozu die Obst-Schokoladen-Spießchen gut passen

Zu den Obst-Schokoladen-Spießchen passt ein hausgemachter Smoothie oder frisches Obst, um nicht zu viel Schokolade zu essen. Es können auch verschiedene Sorten von Schokolade geschmolzen werden, so dass jeder der Tischgenossen, seine eigenen Spießchen zubereitet. Ihr werdet sehen, diese Nascherei gefällt sowohl großen als auch kleinen Naschkatzen!

Veröffentlicht von , am