Gefüllte Tomaten mit Reis: Das super einfache Rezept zum beliebten Klassiker!

Gefüllte Tomaten mit Reis: Das super einfache Rezept zum beliebten Klassiker!

Du denkst, dass gefüllte Tomaten mit Reis einige Zeit an Vorbereitung in Anspruch nehmen? Das Rezept für gefüllte Tomaten ist aber kinderleicht und schnell gemacht. Entdecke hier die Rezeptschritte für das leckere Gericht:

Zutaten für 4 Personen

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

 

Zutaten für gefüllte Tomaten

- 4 große Tomaten

- 1 Zwiebel

- 2 Knoblauchzehen

- 500 g Wurstbrät

- Petersilie

- Salz und Pfeffer

- Thymian

 

Utensilien für die gefüllten Tomaten

- eine Schüssel

- ein Messer

- ein Schneidebrett

- eine Gratinform

- Backofen

 

Rezeptschritte für gefüllte Tomaten

1) Die Zwiebel und zwei Knoblauchzehen fein hacken

2) Das Wurstbrät in eine Schüssel geben und die Zwiebel, den Knoblauch und Petersilie dazugeben

3) Mit Salz und Pfeffer würzen, und mit den Händen mischen

4) Die Deckel der Tomaten abschneiden und beiseite legen

5) Das Tomatenfruchtfleisch auslöffeln und in einer Schale beiseite legen

6) Das Tomatenfruchtfleisch zur vorbereiteten Fleischmischung dazugeben und mischen

7) Fülle die Tomaten mit dieser Mischung

8) Thymian darüber streuen, den Tomaten die Deckel aufsetzen und auf jeden Deckel ein kleines Stück Butter legen

9) Lege die Tomaten in eine Backform und backe alles für 20 Minuten bei 200°C

 

Der Tipp von OH MY MAG

Du kannst den Thymian auch durch ein Gewürz deiner Wahl ersetzen, aber es ist im Allgemeinen das Gewürz, das am besten zu Tomate passt.

Womit kannst du die gefüllten Tomaten essen?

Mit Reis, natürlich. Für mehr Geschmack, kannst du ihn auch als Pilaw-Variante kochen. Einige Leute bevorzugen dazu jenes Gemüse, das auch für eine Ratatouille verwendet wird.

• Carina Levent
Weiterlesen