Promi-Ehepaar sucht Samenspender auf Tinder: Dann verliebt sich die Frau in den App-Lover

Promi-Ehepaar sucht Samenspender auf Tinder: Dann verliebt sich die Frau in den App-Lover

Das Leben spielt manchmal ganz schön verrückt. Weil sie jahrelang kein Kind bekommen können, versucht ein prominentes Ehepaar eine etwas andere Lösung: Sie gehen auf die Suche nach einem Samenspender auf Tinder...

Der "Sturm der Liebe"-Star Viola Wedekind spricht offen über ihr neues Liebesglück, das sich ganz unerwartet ergeben hat. Verheiratet und mit Zustimmung ihres Mannes meldet sie sich auf der Dating-App Tinder an, um einen Samenspender zu finden.

Nichts klappt bei der Babyplanung

Denn Viola Wedekind (41) und ihr Ehemann Jacques Breuer (62) versuchen jahrelang erfolglos ein Baby zu bekommen. Über 30.000 Euro investieren sie in künstliche Befruchtungen und Samenspenden, die alle eines gemeinsam haben: Sie klappen nicht.

Eines Tages haben sie dann den entscheidenden Einfall: Viola meldet sich auf Tinder an und legt in ihrem Status offen und ehrlich dar, welche Art von Partner sie sucht und warum. Ein Mann matcht und sie treffen sich.

Unerwartete Wendung: Schmetterlinge im Bauch

Dann geschieht jedoch das Unerwartete: Viola und Michael verlieben sich. Die Suche nach dem Samenspender führt zum Aus ihrer Ehe, doch sie beschert dem Star ein enormes Glück. Sie hat den Richtigen gefunden und so klappt es auch mit den Babyplänen: Kurze Zeit darauf ist sie schwanger!

Auch interessant
Wie wär’s mit einer Sextime? Damit bringt ihr wieder Schwung in euer Liebesleben

Bereits im Oktober steht die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes an und ihr Glück könnte nicht größer sein. Das ist auch der Grund, warum sie jetzt ihre ungewöhnliche Liebesgeschichte ganz offen mit der Welt teilt.

Maximilian Vogel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen