Fünf Sternzeichen steht 2019 eine große Änderung bevor

Für fünf Sternzeichen wird es positive Neuerungen geben. Im Jahr 2019 werden sich einige Dinge in ihrem Leben verändern. Wir verraten dir in unserem Video, um welche Sternzeichen es sich handelt!

2019 kündigt sich für viele Sternzeichen mit großartigen Erlebnissen an. Einige Sternzeichen werden heiraten, andere erfüllen sich dieses Jahr endlich ihren Lebenstraum und andere wiederum werden Mutter! Alles in allem werden einige große Veränderungen dieses Jahr erleben:

Jungfrau:

Du magst es eigentlich nicht so sehr, wenn sich etwas verändert. Doch das Jahr 2019 scheint ein sehr bewegtes Jahr für die Jungfrauen zu werden. Du wirst neue Entdeckungen machen, die deinen Alltag auf den Kopf stellen werden, doch ruhig Blut, es handelt sich dabei ausschließlich um positive Veränderungen.

Fische:

Der Fisch kann sich auf positive Neuerungen einstellen. Neues Engagement, ungezügelte Kreativität... 2019 hast du große Dinge vor, was zu großen Veränderungen in deinem Leben führt, also sei bereit dafür!

Skorpion:

Die Arbeit wird ihre Früchte tragen und du wirst endlich merken, wer du wirklich bist. Du warst immer auf der Suche nach dem richtigen Weg, dieser eröffnet sich dir jetzt endlich. Das wird dich zunächst völlig durcheinander bringen, doch du wirst deine Kraft und Stärke bündeln, um diesen Weg zu verfolgen, der dir am Herzen liegt und der dich dazu bringt, das Beste aus dir herauszuholen.

Widder:

Du hast schreckliche Lust auf Veränderung und wirst die Dinge selbst in die Hand nehmen, um eine Veränderung zu erreichen. Es ist in der Tat nicht deine Art, auf einer Welle zu treiben. Ganz getreu zu dir selbst wirst du alles über den Haufen werfen, um das zu verfolgen, worauf du Lust hast und um deine Ziele zu erreichen.

Krebs:

Auch beim Krebs wird es 2019 Veränderungen geben. Du bist zurzeit nicht besonders glücklich. Doch das Blatt wird sich wenden und diese Veränderungen werden gute Neuerungen mit sich bringen. Lass dich von dieser positiven Welle tragen und hör auf, alles negativ aufzufassen. Du musst nach vorne schauen. Veränderung hat etwas Gutes.

Fünf Tipps für die perfekte hausgemachte Bolognese Fünf Tipps für die perfekte hausgemachte Bolognese