Nostradamus: Seine düsteren Prophezeiungen für das Jahr 2022

Nostradamus sagt für das Jahr 2022 mehrere beunruhigende Ereignisse voraus. Hier findet ihr alle Vorhersagen des berühmten Apothekers zusammengefasst.

Nostradamus: Seine düsteren Prophezeiungen für das Jahr 2022
Weiterlesen
Weiterlesen

Nostradamus ist vor allem für sein Buch Die Prophezeiungen, das im Jahr 1555 erschienen ist, bekannt. Diese wurden von Astrolog:innen weithin interpretiert, um die zeitgenössische Zukunft vorherzusagen.

Laut der französischen Website Horoscope Annuel sind von den 6.338 Prophezeiungen des Nostradamus die meisten eingetreten. Hier könnt ihr die Vorhersagen für 2021 noch einmal nachlesen. Wenn die Vorhersagen des populärsten Propheten im Internet bis 3797 reichen, was hat er dann für das kommende Jahr vorhergesagt?

Wer ist Nostradamus?

Michel de Nostredame, heute bekannt als Nostradamus, wurde 1503 in der Provence geboren. Als berühmter Apotheker entwickelte er ein Präparat zur Bekämpfung der Pest. Aber seine Prophezeiungen sind sein größtes Verdienst.

Nostradamus' Werk ist in Jahrhunderte unterteilt und besteht aus mehreren hundert Vierzeilern (Strophen mit vier Zeilen). Metaphern sind darin üblich. Entdecken wir gemeinsam einige der Prophezeiungen von Nostradamus für das Jahr 2022. Wir warnen euch aber gleich zu Beginn: Einige davon sind ziemlich pessimistisch.

1) Die Einwanderung wird wegen des Krieges zunehmen

Nostradamus macht die düstere Vorhersage im 10. Vierzeiler von Centuria III, dass der Hunger in der Welt bis 2022 aufgrund der Zunahme bewaffneter Konflikte zunehmen wird. Infolgedessen wird es zu größeren Bevölkerungsbewegungen kommen.

Dem gebildeten Mann zufolge werden sieben Mal so viele Migrant:innen an den Stränden Europas angespült. Diejenigen, die nicht sterben, werden gefangen genommen...

2) Apokalyptische Unwetter an den Ufern der Garonne

Vorsicht also an alle, die in Bordeaux, Agen oder Toulouse wohnen. Nostradamus sagt den Bewohner:innen der Garonne im zweiten Vierzeiler von Centuria VIII nichts Gutes voraus.

Im Laufe des nächsten Jahres werden an den Ufern der Garonne außergewöhnlich starke Stürme erwartet. Nostradamus warnt, dass einige Häuser zerstört und große Schäden angerichtet werden.

3) Nostradamus sieht einen Klimakrieg voraus

Der berühmte Prophet kündigt an, dass im Jahr 2022 ein Klimakrieg beginnen wird. Ein solcher Konflikt könnte entstehen, wenn in einem Land die Ressourcen knapp werden und dieses Land dann ein Nachbarland angreift, um seinen Lebensunterhalt zu sichern.

4) Das Ende der Europäischen Union

Erinnern wir uns daran, dass die Römischen Verträge von 1957 der Ursprung des europäischen Aufbauwerks ist. Laut Nostradamus ist der Brexit erst der Anfang, und die gesamte Europäische Union wird im Jahr 2022 zusammenbrechen.

5) Paris wird belagert

Eine der Prophezeiungen von Nostradamus für das kommende Jahr betrifft direkt Paris, das belagert werden würde. Warum könnte die französische Hauptstadt belagert werden?

Auch wenn diese Prophezeiung unverständlich ist, könnte es möglich sein, dass mit Belagerung etwas anderes gemeint ist. Wie z.B. dass die Stadt des Lichts für eine lange Zeit völlig lahmgelegt ist und Paris keinen Zugang zur Außenwelt hat.

6) Der Tod von Kim-Jong Un

Nostradamus sagt den Untergang des nordkoreanischen Führers voraus, so die Astrologen, die seine Prophezeiungen im 14. Vierzeiler von Centuria IV analysieren.

Kim-Jong Un wäre laut Analysen der Vorhersagen von Nostradamus somit das Opfer eines unerwarteten Unfalls. Seine Nachfolge ist jedoch bereits gesichert, da ein Mitglied seiner Familie die Führung des Landes übernehmen wird.

7) Frankreich wird die Olympischen Spiele 2022 mit zahlreichen Goldmedaillen verlassen

Nicht alle Vorhersagen von Nostradamus sind tragisch. So sagt Nostradamus nach der Interpretation von Astrolog:innen für die nächste Winterolympiade eine Reihe von Siegen für die französische Mannschaft voraus.

Die olympischen Spiele finden in der chinesischen Hauptstadt statt. Wenn die Prophezeiung von Nostradamus den französischen Sportler:innen Hoffnung macht, dann ist für sie zu hoffen, dass sie sich auch so gut wie möglich vorbereiten.

8) Ein schweres Erdbeben in Japan

Der dritte Vierzeiler von Nostradamus' Centuria III sagt für das Jahr 2022 ein großes Erdbeben im Land der aufgehenden Sonne voraus. Das Erdbeben würde laut Vorhersagen in der Mitte des Tages stattfinden. Eine Zeit, in der die Verluste an Menschen gering gehalten werden können, die aber schreckliche materielle Schäden verursacht.

9) Eine Verbesserung für die französische Wirtschaft

Im 43. Vierzeiler von Centuria I sagt Nostradamus voraus, dass sich die französische Wirtschaft im Jahr 2022 deutlich verbessern wird. Der Wechsel des Reiches, auf den sich der Prophet bezieht, könnte mit dem Ende der Europäischen Union zusammenhängen, das Nostradamus ebenfalls für das nächste Jahr voraussagt.

10) Ligue 1: Olympique Marseille gewinnt und Lyon wird Vizemeister

Fußballfans, die die Stadt Marseille unterstützen, haben Grund zur Freude. Im 72. Vierzeiler von Centurie I schätzt Nostradamus, dass Marseille im Jahr 2022 den Titel tragen wird.

Wir erinnern daran, dass die Olympique de Marseille seit 2010 keinen Titel mehr gewonnen hat. Die Bewohner:innen von Marseille bereiten sich zweifelsohne auf ein großes Jahr 2022 vor.

Langzeitstudie enthüllt: Mit diesen Ernährungs-Tipps wirst du 100 Jahre alt Langzeitstudie enthüllt: Mit diesen Ernährungs-Tipps wirst du 100 Jahre alt