Aus einem bestimmten Grund bekommt dieses Model Morddrohungen

Aus einem bestimmten Grund bekommt dieses Model Morddrohungen

Sophia Hadjipanteli ist ein griechisches Model. Bekannt geworden ist sie dank ihrer Monobraue, auf die sie sehr stolz ist. Das Model ist derzeit eines der gefragtesten in der Modewelt. Es klingt schon wirklich unglaublich, dass so eine klasse Frau Morddrohungen erhält... Der Grund ist einfach abartig!

Ihr folgen an die 330.000 Fans auf Instagram – Sophia Hadjipanteli ist momentan eines der angesagtesten Models. Warum? Dank ihrer Monobraue, die sie stolz zeigt und zu der sie zu 100 % steht. Doch ihr untypisches Äußeres gefällt längst nicht allen. Unter den tausenden positiven Kommentaren, die sie fast täglich erhält, verstecken sich auch einige sehr komische Nachrichten…

Auch interessant
Perfekte Augenbrauen - diese Tipps werden Ihr Leben erleichtern.

In der britischen Talkshow „Good Morning Britain“ erzählt das Model Sophia Hadjipanteli, dass sie nicht nur Komplimente und Ermutigungen bekommt, sondern auch Beleidigungen. Einige der User sagen ihr, ihr Äußeres sei abstoßend – obwohl buschige Augenbrauen gerade wieder in Mode kommen. Und schlimmer noch: Die junge Blondine hat für ihr Aussehen sogar Morddrohungen erhalten!

Als Jugendliche wurde sie gemobbt

Sophia erzählt, dass sie in ihrer Jugend wegen ihres untypischen Aussehens gemobbt wurde. „Ich wurde in der Schule wegen meines Looks gehänselt, aber auch weil meine Eltern Ausländer sind und kein Englisch konnten. Und außerdem war ich die Kleinste in meiner Klasse.“ Trotz alledem akzeptiert sich die 22-Jährige vollkommen so, wie sie ist. In der Talkshow wurde ihr Mut gemacht: Die Gäste der Talkshow traten mit Monobraue auf (guckt euch das Video an). In den sozialen Netzwerken trendet das Hashtag #unibrowmovement – als Unterstützung für starke Frauen, die körperliche Vielfalt verkörpern!

Lucia Salomon
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen