Vorfahrtsquiz: Wer darf zuerst fahren?

Vorfahrtsquiz: Wer darf zuerst fahren?

Jeder weiß: Bei einer Kreuzung ohne Vorfahrtsschilder oder Ampeln gilt rechts vor links. Doch was ist, wenn vier Autos gleichzeitig eine solche Kreuzung erreichen? Wer darf dann zuerst fahren?

 

Manchmal geraten wir in komplizierte Verkehrssituationen, die uns seit der theoretischen Fahrprüfung nicht mehr über den Weg gelaufen sind. Dann steht man da und weiß nicht, wie man reagieren soll. Wie sieht es aus, wenn vier Autos gleichzeitig an einer Kreuzung ohne Vorfahrtsschild stehen? Wer ist auf der Vorfahrtsstraße und muss den anderen Vorfahrt gewähren?

Sofern kein „Vorfahrt achten“-Schild zu sehen ist, gilt laut Gesetz die einfache Regelung mit Handzeichen. Theoretisch hat niemand Vorfahrt, da jeder rechts jemanden neben sich hat und somit „rechts vor links“ nicht gilt. Also müssen sich die Autofahrer untereinander absprechen und jemanden bestimmen, der als ersten fahren darf. Danach löst sich die Situation auf und die „rechts vor links“-Regelung gilt wieder ganz normal.

Auch interessant
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Wir wünschen euch allzeit gute Fahrt

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen