Deeplooks: Das Computerprogramm bewertet nach Schönheitskriterien

In den Augen unserer Mütter sind wir immer schön. Das beruhigt natürlich... Doch wie steht es wirklich damit? Wer kann uns objektiv sagen, ob wir schön sind? In Japan gibt es jetzt ein Computerprogramm dafür... Wir verraten Euch mehr!

Deeplooks: Das Computerprogramm bewertet nach Schönheitskriterien
Weiterlesen
Weiterlesen

Die japanische Agentur Party hat jetzt ein Computerprogramm entwickelt, dass beurteilen kann, ob Du schön bist… oder nicht.

So eine Art Spieglein an der Wand.

Du gehst dazu auf die Webseite von Deeplooks. Dort musst Du ein Foto machen oder ein Foto von Dir hochladen.

Ein Algorithmus wird Dir dann eine Note von 1 bis 5 erteilen.

Seine Beurteilung basiert auf den Schönheitskriterien des jeweiligen Erdteils.

Das Ergebnis sollte allerdings nicht zu ernst genommen werden, da das Programm auf von Menschen eingegebenen Kriterien beruht.

Es kann daher nur eine subjektive Beurteilung geben.

Die Entwickler von Deeplooks sind der Meinung, dass es vor allem bei der Wahl einer Brille, einer neuen Frisur oder eines Make-ups hilfreich sein kann…