Erotisches Vorspiel: So bringst du Schwung in dein Liebesleben

Erotisches Vorspiel: So bringst du Schwung in dein Liebesleben

Seien wir doch einmal ehrlich: Wer will schon auf das Vorspiel verzichten? Das bringt uns doch erst so richtig in Lust und Laune. Die großen Klassiker, die kennt ein jeder. Da brauchen wir euch nichts mehr zu erklären. Was wir hier heute für euch haben, sind appetitanregende Häppchen zum Ausprobieren.

Für richtig guten Sex ist das Vorspiel unentbehrlich. Es macht Spaß und bringt uns erst so richtig in Stimmung und Schwung. Außerdem hilft es den Partnern, sich aufeinander einzustimmen. Wir entdecken uns selbst und den anderen. Und bauen Verständnis füreinander auf. Dabei reden wir hier nicht einmal von großen Klassikern wie Fellatio oder Cunnilingus, sondern von mehr oder weniger lang dauernden prickelnden erotischen Spielchen, die uns den Körper des anderen entdecken lassen und gegenseitiges Vertrauen aufbauen.  

Doch seht am besten selbst: 

Sex-Spielchen mit Lebensmitteln:

Sei es die Sahne aus dem Kühlschrank oder der Schokoladenaufstrich aus dem Küchenschrank. Die Idee besteht darin, dem Partner Brust und Bauch mit der süßen Leckerei zu bestreichen und ihn dann durch Lecken, Lutschen oder Knabbern wieder davon zu befreien. Lass dir ruhig Zeit dabei. Im Sommer kannst du dasselbe dann mit Eiswürfeln versuchen.

Sexy Zubehör:

Mit spielerisch verwendetem Zubehör wie einem Schal, einer Krawatte, Handschellen oder einem Sex-Toy kannst du das Vorspiel ebenfalls gleich prickelnder gestalten.

Ein Augenschmaus:

Sich langsam vor dem Partner auszuziehen, kann ebenfalls in Lust und Laune versetzten. Und wenn dir danach ist, warum nicht gleich ein ganzes Striptease oder Selbstbefriedigung vor dem Partner…

Auch interessant
Diese Sternzeichen sind die größten Nullen in der Kiste!

Pfandspielchen:

Gestalte das Vorspiel so spielerisch wie möglich. Fordere ihn zu Pfandspielchen heraus. Drei Minuten lang ist alles erlaubt, außer die Hände zu gebrauchten. Oder drei Minuten lang darf nicht geküsst werden. Wer verliert, muss die vom Partner geforderte Aufgabe zur Auslösung seines Pfands erfüllen.  

Bring Phantasie mit ins Spiel

Bevor du deinen Partner triffst, kannst du ihn ja schon einmal per Mail oder SMS über das informieren, was du mit ihm vorhast. Das bringt die Phantasie mit ins Spiel und erhöht die Lust. Das Sprachniveau bleibt dir überlassen.

Du kannst deinem Partner auch aus einem erotischen Buch vorlesen. So sorgst du für mehr Sinnlichkeit und kannst ihn um den Finger wickeln.

• Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen