Wegem stressigen Jetset-Leben: Daniela gesteht seit Kindheit an Herzkrankheit zu leiden

Wegem stressigen Jetset-Leben: Daniela gesteht seit Kindheit an Herzkrankheit zu leiden

Eigentlich führt Daniela Katzenberger ein sehr gesundes Leben: Sie achtet auf ihre Ernährung und treibt regelmäßig Sport. Doch jetzt kommt raus, dass die Katze seit ihrer Kindheit an einer Herzkrankheit leidet!

Daniela Katzenberger hat nicht nur ein gesundheitliches Problem - offenbar leidet die Blondine seit ihrer Kindheit an einer Herzrhythmusstörung, wie sie jetzt gegenüber RTL verraten hat.

Daniela Katzenberger: "Das fühlt sich an wie so ein Paukenschlag"

Die Öffentlichkeit kennt Daniela Katzenberger als wahres Energiebündel - die 33-Jährige macht viel Sport, ernährt sich gesund, jettet regelmäßig zwischen Mallorca und Deutschland hin und her. Doch jetzt kommt raus, dass sie seit ihrer Kindheit an einer Herzkrankheit leidet.

"Das nennt man glaube ich in der Fachsprache 'Extrasystol'", erklärt die Katze. Daniela leidet also an einer Herzrhythmusstörung. Das Gefühl, das dabei in ihrem Oberkörper entsteht, beschreibt sie dabei folgendermaßen: "Das ist wie so ein kleiner Paukenschlag, der gegen die Brust donnert."

Panik im Flugzeug

Auch wenn diese Störung eigentlich harmlos ist, passiert es trotzdem, dass die 33-Jährige ab und zu dadurch in Panik gerät: "Ich habe das ganz oft im Flugzeug und dann denke ich sowieso immer: 'Okay hier ist kein Arzt und ich bin ganz alleine'."

Auch interessant
Dieses Baby kommt mit Verhütungsmittel der Mutter zur Welt

Weil sie immer wieder alleine von Deutschland nach Mallorca hin- und zurückfliege, habe sie eine zeitlang auf den Flügen immer mit Panikattacken zu kämpfen gehabt. Dies sei auch der Grund, weshalb sie sich einfach wohler fühle, wenn ihr Mann Lucas dabei sei. Unterkriegen will sie sich davon aber trotzdem nicht lassen: "Das ist einfach was, womit man leben muss. Das ist einfach eine Laune der Natur."

Feline Daniel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen