Aus alt mach neu: So sagst du den Löchern in der Hose den Kampf an!
Aus alt mach neu: So sagst du den Löchern in der Hose den Kampf an!
Weiterlesen

Aus alt mach neu: So sagst du den Löchern in der Hose den Kampf an!

Wenn wir neue Hosen zum ersten Mal tragen, macht die Innenseite des Oberschenkels als erstes Ärger. Auch du besitzt schon unzählige Hosen, die eine Abnutzung in dem Bereich aufweisen? Bloß keine Neue kaufen, denn wir erklären, wie du dies vermeiden kannst. Es ist einfacher als du denkst!

Einen Tipp, um deine Jeans schnell und einfach zu kürzen, hören wir immer gerne. Denn hat man endlich seine perfekt sitzende Jeans bei der überrollenden Menge an Jeans gefunden, sollte auch die Länge stimmen. Und wenn du sie endlich gefunden hast und alles an ihr stimmt, willst du natürlich so lange wie möglich Freude an dem Kleidungsstück haben. Genau dann ist es besonders ärgerlich, wenn sie sich an einer ungünstigen Stelle abwetzt oder sogar aufreißt!

Endlich gefunden und schon wieder vorbei? Nein, denn mit diesem Trick musst du dich nicht mehr über lästige Löcher ärgern! Ryan Moreno / Unsplash

Aufreißen vorbeugen

Das kennst du doch auch oder? Du kaufst eine neue Jeans und schon nach wenigen Wochen nutzt sich die Innenseite am Oberschenkel durch die Reibung ab - und schon hast Löcher in deiner Skinny Jeans!

Vor allem bei einem Neukauf und noch dazu bei einer teurer Jeans ist das besonders ärgerlich. Doch das muss nicht sein. Ebensowenig muss die Jeans ihren Weg in die Mülltonne finden. Denn mit ein paar Tricks kannst du es verhindern, dass eine enge Jeans im Schritt aufreißt!

Damit kannst du dir nicht nur peinliche Momente ersparen, sondern auch ein bisschen Geld sowie Ärger über den Verlust deiner heiß geliebten Jeans ersparen. Wir verraten dir, wie du deine Jeans vorsorglich ganz leicht selber verbessern kannst, damit es gar nicht erst zu Löchern kommt!

Alles, was du dazu brauchst, sind:

  • Ein Stück Vlieseline
  • Ein Stück Stoff, zum Beispiel aus Jeansstoff
  • Eine Schere
  • Ein Bügeleisen
  • Eine Nadel und Faden

In unserem Video verraten wir dir, wie du vorgehen musst! Es ist ganz einfach: Als ersten Schritt solltest du deine Jeans umdrehen und die Vorbeugung von Pannen kann beginnen.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen