Geniale Idee: Mit recycelten Reifen hilft Amarildo Tieren und der Umwelt

Geniale Idee: Mit recycelten Reifen hilft Amarildo Tieren und der Umwelt

Er hat eine großartige Idee: Recycelte Reifen sollen Hunden und Katzen einen Schlafplatz bieten. Gleichzeitig hilft er der Umwelt. Doch wie schafft er das?

Wer unseren Planeten etwas Gutes tun will, der recycelt. Es gibt tolle Deko-Ideen für alte Glasflaschen, super Bastelideen für alte Löffel oder auch für Holzkisten. Doch was macht man mit alten Autoreifen außer sie wegzuwerfen?

Reifen bekommen ein zweites Leben

Er gibt Autoreifen ein zweites Leben: Amarildo verwandelt sie in Schlafplätze für Hunde und Katzen. Schon lange beobachtet er mit Sorge die wachsenden Müllberge in seinem Heimatland Brasilien. Doch dann findet er eine geniale Lösung. Er funktioniert die alten Reifen einfach um!

Bunte Ideen

Amarildo bemalt die Reifen mit bunten Farben, er polstert sie aus und voilà: Schon können es sich Hund und Katz‘ darin gemütlich machen. Amarildo postet die Bilder seiner Kreationen auf Instagram und wird so zum Star. In Brasilien will jeder einen so stylischen Schlafplatz für sein Haustier. Und in Deutschland? Da kannst du diese fabelhafte Idee einfach nachmachen!

• Sophie Kausch
Weiterlesen