Sie lackiert alte Holzkisten. Das Ergebnis ist ein echter Hingucker

Sie lackiert alte Holzkisten. Das Ergebnis ist ein echter Hingucker

Sie nimmt ein paar alte Holzkisten und macht daraus etwas ganz Besonderes, das ein wahrer Hingucker in deiner Wohnung sein könnte!

Was du dazu brauchst:  

- Alte Holzkisten 

- Verbindungsschrauben

- Holzlack

- Sandpapier 

- Eine Bohrmaschine  

Die einzelnen Schritte:   

1. Die Holzkisten abschmirgeln

2. Die Holzkisten lackieren und trocknen lassen

3. Entsprechende Löcher bohren und die Holzkisten mit den Verbindungsschrauben zusammenschrauben  

4. Und fertig ist dein cooles Bücherregal 

Die Kosten: 

- Alte Holzkisten: 0 Euro

- Verbindungsschrauben: 2,55 Euro

- Holzlack: 8,90 Euro

Insgesamt:  11,45 Euro 

Du bist ein echter DIY-Fan und willst mehr? Kein Problem: So machst du deine eigene kuschelig warme Sitzbank - genau das Richtige im Winter!

• Sophie Kausch
Weiterlesen