Der neue Food-Trend: Super saftige Blondies

Der neue Food-Trend: Super saftige Blondies

Hast du schon einmal Blondies gebacken? Blondies schmecken genauso lecker wie Brownies - es sind sozusagen "blonde Brownies". Ihr werdet begeistert sein!

Ein Brownie ist ein saftiger Schokokuchen aus Bitterschokolade mit Pekannüssen. Wir kennen auch die leckere Variante der Brownie-Cookies. Blondies sind im Prinzip ganz einfach Brownies aus weißer Schokolade. Das ideale Rezept für einen leckeren Nachmittagstee oder Kaffee. Durch die weiße Schokolade bekommen die saftigen Küchlein einen leichten Karamellgeschmack, der gut zu den Pekannüssen und Haselnüssen passt. Probiert unser Rezept aus, ihr werdet begeistert sein!  

Zutaten: 

70 g Butter

150 g Weiße Schokolade

50 ml Sonnenblumenöl

150 g Brauner Zucker

1 Päckchen Vanille-Zucker

2 Eier

230 g Mehl

50 g Pekannüsse und Haselnüsse

1 Päckchen Backpulver

Zubereitung:  

1. Die Butter und die Weiße Schokolade im heißen Wasserbad zum Schmelzen bringen

2. Die Eier mit dem braunen Zucker und dem Vanille-Zucker schaumig schlagen

3. Die schaumig geschlagenen Eier mit dem Zucker zu der geschmolzenen Schokolade und der Butter geben

4. Das Sonnenblumenöl, dann das Mehl und das Backpulver hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren

5. Die Pekannüsse und die Haselnüsse zerkleinern und unter den Teig heben

6. Den fertigen Teig mit den Nüssen in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Backform geben und 25 Minuten lang bei 180° backen

Mit Puderzucker bestäuben und abkühlen lassen   

Lasst es euch schmecken!

• Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen