Flaute im Bett? Bestimmte Lebensmittel helfen!

  • Vanille
  • Trüffel
  • Kaviar
  • Ingwer
  • Ginseng

Hier verraten wir dir, mit welchen Lebensmitteln du deine Libido auf ganz natürliche Weise anregen und wieder Schwung in die Kiste bringen kannst.

Falls deine Libido oder die deines Partners im Augenblick ein bisschen schwächelt, müssen es nicht unbedingt blaue Pillen und andere mehr oder weniger wirkungsvolle Potenzmittel sein, um wieder Schwung in die Kiste zu bringen. Es gibt Lebensmittel mit aphrodisierenden Eigenschaften, mit denen sich die Libido auch auf natürliche Weise boosten lässt, weil sie die Blutbildung anregen, den Hormonhaushalt regulieren und das Vorkommen der Geschlechtshormone anheben. Und das sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Probiere es einfach mal aus!

Gewürze

Gewürze sind nicht nur appetitanregend, sondern stimulieren auch die sexuelle Erregung. Mit Safran, Nelken und Zimt lassen sich wahre Wunder bewirken. Und vielleicht hat dein Partner dann ja auch auf einmal keine Erektionsstörungen mehr. 

Wurzeln

Wurzeln wie Ginseng und Ingwer sind bekannt dafür, die Lebenskräfte und auch das sexuelle Verlangen zu steigern. Auf einmal ist dein Hormonhaushalt wieder auf Trab und auch wieder Schwung in der Kiste. 

Auch interessant
Krebsforschung: Ein bestimmtes Lebensmittel regt das Wachstum von Krebszellen an

Nicht gerade sexy, doch ungemein anregend!  

Knoblauch hat zwar den schlechten Ruf, Mundgeruch zu verursachen, doch dafür regt er ungemein die Durchblutung an - auch die der Geschlechtsorgane! Das Gleiche gilt für Austern. Die Schalentiere sehen vielleicht nicht sehr appetitlich aus, doch sind reich an Zink und stimulieren daher die Produktion von Geschlechtshormonen. 

Kräuter

Kräuter sorgen für guten Geschmack und sind appetitanregend. Und das im wahrsten Sinne des Wortes - auch im Bett! Versuch es doch einmal mit Thymian und Schnittlauch!

Nobel-Lebensmittel

Einige Nobel-Lebensmittel sind schon seit langem bekannt für ihre aphrodisierende und lustmachende Wirkung. So die appetitanregende Vanille, der die Durchblutung anregende Kaviar und die den Hormonhaushalt ankurbelnde Trüffel. 

Gemüse 

Avocado stimuliert die Produktion von Geschlechtshormonen und Glückshormonen (Dopamin) und kann ohne Mäßigung genossen werden. Auch Sellerie und Spargel fördern die Lustbereitschaft.

Na dann wünschen wir doch guten Appetit!

• Zoe Klaus
Das solltest du essen, wenn du deine Tage hast

Das solltest du essen, wenn du deine Tage hast


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen