Hitzewelle: Diese erfrischenden Gerichte kann man auch an heißen Tagen genießen

  • Ein Brot mit Pfirsich, Schinken und Ricotta © Getty Images
  • Ein Auflauf mit sonnenreifen Gemüse © Getty Images
  • Ein frischer Obstsalat © Getty Images
  • Ein libanesischer Teller mit Falaffel, Taboule und Hummus © Getty Images
  • Detox-Wasser mit Gemüse © Getty Images

Fragt ihr euch auch immer, was ihr an heißen Tagen zu essen machen sollt? Es ist einfach zu heiß, um wirklich etwas essen zu wollen? Fehlanzeige, diese Gerichte sind auch in der Hitze lecker und erfrischend! Doch eines schonmal vorweg: Es wird sehr lecker und sehr erfrischend!

Wenn es heiß ist, weiß man nie, was man außer Obst und Gemüse essen kann. Dabei gibt es so viele leckere Gerichte, die man ohne großen Aufwand zubereiten kann und die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.

Weniger als 10 Minuten Zubereitungszeit

Wenn es warm ist und ihr sehr hungrig seid, könnt ihr in ganz kurzer Zeit leckere Salate oder Schnittchen machen! Gebt einfach frisches Gemüse in eine Schale oder auf eine Scheibe Vollkornbrot mit Körnern, ihr könnt es auch toasten, wenn ihr mögt. Wenn ihr dem Ganzen etwas Säure geben wollt, fügt noch ein paar Früchte hinzu.

Auch Gazpachos gehen immer! Dafür braucht man nur einen guten Mixer. In diesen gibt man etwas Gemüse mit ein paar Spritzern Zitrone und Olivenöl. Gebt gerne auch ein paar frische Kräuter dazu.

Weniger als 30 Minuten Zubereitungszeit

Wenn ihr etwas Zeit habt, könnt ihr köstliche Gerichte zubereiten, die trotzdem keine Ewigkeit dauern. Wie wäre es zum Beispiel mit etwas ausgefalleneren Salaten mit Nudeln oder Hülsenfrüchten, wie Linsen oder Quinoa.

Auch Tartes - wie die leckere, geflochtene Paprika-Tarte - oder Ceviche, ein peruanisches Fischgericht, sind eine tolle Idee für eine frische und leichte Mahlzeit. Ihr könnt sie auch mit Fisch oder Fleisch machen.

Weniger als eine Stunde Zubereitungszeit

Wenn ihr nicht sofort essen wollt und etwas Zeit habt, gibt es leckere und gesunde Gerichte, die ihr zubereiten könnt, wie Gemüseaufläufe, Quiches oder Ähnliches. Am besten schmecken sie lauwarm oder kalt mit einem kleinen Beilagensalat.

Auch interessant
Darum sollte es dich alarmieren, wenn dein Tier seinen Kopf gegen die Wand drückt

Für die maximale Erfrischung peppt euer Wasser mit Früchten, Gemüse oder Tee auf! Und jetzt lasst euch von unseren leckeren Gerichten zu euerer nächsten Sommermahlzeit inspirieren!

Lea Pfennig
Unglaublich: Diese Stars sind Ü40, aber man sieht es ihnen nicht an

Unglaublich: Diese Stars sind Ü40, aber man sieht es ihnen nicht an


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen