Rezeptideen: Mit diesen Tricks wird euer Brotaufstrich zu etwas ganz Besonderem

  • Frisch und lecker - Eine Crème aus Kichererbsen mit Minze © Pinterest
  • Ein Spargelkaviar mit Zitrone: eine erfrischende und leckere Alternative für euer Brot © Pinterest
  • Auch der Auberginenkaviar ist so frisch und lecker! © Pinterest
  • Ein Brotaufstrich aus Ziegenkäse mit Zitrone und Basilikum © Pinterest
  • Eine Artischockencrème ist nicht nur lecker sondern auch gut für den Magen © Pinterest

Wünscht ihr euch ein bisschen Abwechslung zum Hummus oder Tsatsiki? Kein Problem, wir haben euch viele köstliche Rezepte und Tricks für ausgefallene Brotaufstriche rausgesucht. Schluss mit Langeweile auf dem Butterbrot!

Eines steht fest, mit diesen Brotaufstrichen werden eure Snacks zum absoluten Gaumenschmaus! Kleine Schnittchen für Zwischendurch sind immer eine gute Idee. Meist braucht es dafür nicht mehr als ein paar wenige Zutaten: Eine Basis (Frischkäse, Joghurt, Olivenöl), eine Hauptzutat (Gemüse, Fleisch, etc.) und Kräuter oder Gewürze.

Bei den meisten Rezepten könnt ihr die Zutaten ganz einfach mit einer Gabel zerkleinern und vermischen, wobei ein Mixer auch nicht schaden kann. Unser Liebling ist die KitchenAid, mit der sich schön glatte und homogene Crèmes zaubern lassen.

Hier geht's zu vielen ausgefallenen Rezepten:

Die Vegetarischen

Hummus muss nicht unbedingt aus Kichererbsen gemacht werden! Varianten aus Korallenlinsen, Oliven oder getrockneten Tomaten sind genauso lecker und sorgen für echte Abwechslung. Ganz besonders köstlich sind auch Crèmes aus Kichererbsen mit frischer Minze, aus Artischocken oder Brokkoli und alternativ Auberginen- oder Spargelkaviar. Ihr könnt aber auch Frischkäse mit Paprika, Zitrone oder Oliven mischen. Lecker!

Die mit Fisch

Auch interessant
Süße Cheesecake-Herzen: So eroberst du sein Herz am Valentinstag!

Rillettes gibt es für jeden Geschmack - auch aus Thunfisch, Garnelen, Krabben oder Lachs. Kombiniert Meeresfrüchte, Frischkäse, Zitronensaft und Kräuter für einen super Brotaufstrich mit wenig Aufwand.

Die mit Fleisch

Brotaufstriche auf Fleischbasis sind immer gern gesehen: Alles was man braucht, ist ein bisschen Fleisch, Schinken oder Hähnchen. Das mixt man ganz einfach mit etwas Frischkäse und ein paar frischen Kräutern, und schon hat man einen leckeren Brotaufstrich!

Für noch mehr Abwechslung probiert doch mal Körnerbaguette, geröstetes Pita-Brot, Cracker oder frisches Gemüse, wie Möhren, Blumenkohl, Gurke oder kleine Tomaten aus, die ihr in eure Aufstriche tunken könnt.

• Lea Pfennig
Mit leckeren Rezepten durch den Ramadan

Mit leckeren Rezepten durch den Ramadan


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen