Er entkommt nur knapp der Flammenhölle - das Schicksal hat eine weitere Überraschung für ihn

Er entkommt nur knapp der Flammenhölle - das Schicksal hat eine weitere Überraschung für ihn

Wie durch ein Wunder überlebt Feuerwehrmann Daniel Lyon seine verheerenden Verletzungen nach einem schweren Waldbrand im US-Bundesstaat Washington. Doch das Schicksal hält eine weitere Überraschung für ihn bereit.

Wunder gibt es tatsächlich. 2016 überlebte der Feuerwehrmann Daniel Lyon ein Feuer, das drei seiner Kollegen tötet und 70% seines Körpers verbrennt. Der als Held gefeierte junge Mann ist durch seine Brandwunden im Gesicht entstellt, doch das Schicksal hält eine besondere Überraschung für ihn bereit.

Er findet die große Liebe 

Ein Jahr später hat Daniel 14 Operationen hinter sich. Immer dabei: Seine beste Freundin Meghan, die noch am Krankenbett zu ihm eilt. "Ich habe schon viel geschafft, aber ich habe auch noch einen weiten Weg vor mir", sagt Daniel gegenüber dem amerikanischen Fernsehsender CBS. "Ich werde permanent daran erinnert, was ich verloren habe." Halt gibt ihm besonders die Freundschaft zu Meghan - aus der bald tiefere Gefühle wachsen. Heute kann Daniel Meghan seine feste Freundin nennen, die immer zu ihm gehalten hat. "Selbst nach allem, was er durchgemacht hat, hat er immer noch ein Lächeln im Gesicht."

Auch interessant
Sie haben Schwierigkeiten dabei, Ihren Kamin anzuzünden? Sehen Sie, wie Sie einen Kaminanzünder leicht selbst machen können.
• Sophie Kausch
Weiterlesen