Neun Dinge, die man im Flugzeug auf Anfrage kostenlos bekommt

Neun Dinge, die man im Flugzeug auf Anfrage kostenlos bekommt

Meist bringen wir unsere eigenen Snacks und Getränke mit, weil die Angebote im Flugzeug oft sehr teuer sind. Aber es gibt auch Services, die man vollkommen kostenlos erhält. Nach diesen neun Dingen könnt ihr die Flugbegleiter immer fragen.

1. Eine kurze Tour im Cockpit: Der Pilot kann dich nach der Landung auf Wunsch durch das Cockpit führen. Ein echter Traum für Jung und Alt.

2. Ein zweiter Snack: Wenn du leicht hungrig bist und die erste Runde der Mahlzeiten ausgelassen hast, ist es möglich, das Personal um Essen zu bitten. Sie werden dir kleine Snacks servieren, wenn es noch welche gibt.

3. Verbandskasten: Es ist zu beachten, dass in jedem Flugzeug ein Verbandskasten mit Medikamenten und Ausrüstung zur Verfügung steht, die für den Notfall bereit stehen. Die Flugbegleiter sind dazu ausgebildet, erste Hilfe zu leisten.

4. Alkohol: Für Leute mit Flugangst ist es möglich, ein kleines Glas Alkohol zu verlangen, das manchmal kostenlos serviert wird, um sich zu entspannen. 

5. Sitzwechsel: Auf Reisen ist es immer angenehmer, neben seinem Reisebegleiter zu sitzen. Es ist daher möglich, das Bordpersonal um einen Wechsel des Sitzplatzes zu bitten. In der Regel ist es notwendig, zu warten, bis alle Passagiere an Bord sind und manchmal sogar bis zum Startvorgang. 

6. Erfrischungstücher: Das Bordpersonal kann dir bei Bedarf Erfrischungstücher zur Verfügung stellen. In der Tat sind Flugzeuge oft voll mit Keimen - ob Armlehnen oder Tabletts - sodass Tücher die beste Art der Reinigung und der Erfrischung sind. 

7. Einen Arzt finden: Bei Bedarf können die Flugbegleiter dabei helfen, einen Arzt im Flugzeug zu finden, wie man es aus dem Kino kennt. Im Gegenzug kann der Arzt von der Fluggesellschaft bezahlt werden.  

8. Gegenstände für einen angenehmen Flug: In Flugzeugen können wir einige Gegenstände, die den Flug angenehmer machen, wie Schlafmasken, Zahnbürsten, Ohrstöpsel oder Socken kostenlos anfordern. Kinder bekommen sogar manchmal Stifte und Notizbücher oder Spielkarten zur Unterhaltung. Diese Vorteile gelten insbesondere für Langstreckenflüge. 

Auch interessant
Er fliegt sechzehn Mal rund um die Welt - erster Klasse und gratis!

9. Fülle deine leeren Flaschen mit Wasser: Man muss vor der Handgepäckskontrolle seine Wasserflasche entleeren, aber wenn man sie behält, kann man die Crew bitten, sie aufzufüllen, sobald man im Flugzeug ist.  

Mit diesen Tipps bist du definitiv für die nächste Reise gerüstet. 

• Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen