Verhängnisvolles Foto: Pilot postet ein Bild aus dem Cockpit, das zu seiner Entlassung führt

Verhängnisvolles Foto: Pilot postet ein Bild aus dem Cockpit, das zu seiner Entlassung führt

Das Foto eines Piloten sorgt in den sozialen Netzwerken für heftige Reaktionen und auch seine Vorgesetzten sind alles andere als begeistert und feuern ihn. Wir verraten euch, warum.

Nicht alle Fotos, die Piloten aus dem Cockpit machen, sind so schön wie diese. Die Fluggesellschaft Air Guilin sieht sich nun gezwungen, einen ihrer Piloten zu kündigen. Der Grund? Ein verhängnisvolles Foto aus dem Cockpit - und es handelt sich um keine Selfies!

Verhängnisvolles Foto

Anfang November postet der Mann ein Foto auf den sozialen Netzwerken. Darauf sieht man eine Passagierin auf seinem Platz im Cockpit. Dem Magazin Global Times zufolge macht ein Internetnutzer einen Screenshot von dem Beitrag und leitet diesen weiter und so kommt es, dass auch die Verantwortlichen der Fluggesellschaft auf das Foto aufmerksam werden.

Auf dem Foto sieht man eine junge Frau, die scheinbar in ihrer Flugbegleiter-Ausbildung ist, auf dem Platz des Piloten sitzen. Bisher weiß man noch nicht, ob das Foto während des Flugs oder am Boden aufgenommen worden ist. Feststeht jedoch, dass der chinesische Pilot auf Lebzeiten suspendiert wird!

Fluggesellschaft äußert sich

Gegenüber The Global Times erklärt Air Guilin: "Die Sicherheit der Gäste steht bei Air Guilin an erster Stelle. Unangemessenes oder unprofessionelles Verhalten, das die Sicherheit des Luftverkehrs in Gefahr bringen könnte, wird in keiner Weise geduldet."

Auch interessant
Neun Dinge, die man im Flugzeug auf Anfrage kostenlos bekommt

Was denkt ihr - hat die Fluggesellschaft überreagiert oder hat sie den Piloten zu Recht gefeuert? In unserem Video zu diesem Artikel könnt ihr das besagte Foto selbst sehen!

Martin Gerst
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen