Er macht ein Foto und kann nicht glauben, was im Hintergrund auftaucht
© news4jax@Instagram

Er macht ein Foto und kann nicht glauben, was im Hintergrund auftaucht

Dan Mozer will ein Foto von seiner wunderschönen schwangeren Frau machen. Doch dann erregt etwas im Hintergrund seine Aufmerksamkeit. Dan traut seinen Augen nicht und teilt das Erlebnis mit der Welt.

Werdende Väter fotografieren gerne ihre schwangeren Frauen mit den wachsenden Babybäuchen. Auch Dan Mozer will ein Bild von seiner Frau machen. Angelina Mozer posiert am Strand und lächelt in die Kamera, als etwas hinter ihr die Aufmerksamkeit ihres Mannes erregt.

Ein unerwartetes Fotomodell

Angelina Mozer befindet sich an einem der schönsten Strände Floridas und bittet ihren Mann, ein Foto als Erinnerung an die Schwangerschaft zu machen. Sie hätte niemals im Leben erwartet, dass hinter ihr ein so schönes und wildes Tier auftaucht.

Wenn ein Tier noch schnell mit auf das Foto möchte, dann spricht man von einer Fotobombe. Genauso so ist es hier passiert: Ganz unerwartet schmuggelt sich ein Delfin auf das Foto des Ehepaares. Das Bild ist etwas ganz Besonderes. Als Dan auf den Auslöser der Kamera drückt, macht der Delfin gerade einen Sprung, um Luft zu holen. Was für ein unglaublich schöner Zufall.

Angelina Mozer

Ein Foto geht um die Welt

Das unglaubliche Foto, dass das Paar in den sozialen Medien gepostet hat, wird kurz danach von der Nachrichtenseite News4Jax geteilt und geht seitdem um die Welt. Man kann den Delfin nur als gutes Omen für das heranwachsende Kind deuten.

Viele Internetnutzer haben dem Paar vorgeschlagen, ihren Jungen Dolph Finn zu nennen, aber die Eheleute bleiben bei ihrem ursprünglichen Plan, das Kind Courtland Thomas zu nennen.

Auch interessant
Sie denkt, sie füttert Tauben: Dann kommt die Überraschung

Wer träumt nicht von einem Foto mit so einem schönen Hintergrund?

Sarah Kirsch
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen