Was diese Frau durchmachen muss, wenn sie durch die Stadt geht, ist schrecklich
Was diese Frau durchmachen muss, wenn sie durch die Stadt geht, ist schrecklich
Weiterlesen

Was diese Frau durchmachen muss, wenn sie durch die Stadt geht, ist schrecklich

Was diese junge Frau mit ihrem Video beweist, geht durch Mark und Bein. Fünf Stunden läuft sie durch Manhattan und lässt sich dabei von einem Bekannten filmen. Doch die Hauptdarstellerin ist nicht sie selbst...

Mit einer mutigen Aktion macht diese hübsche, junge Frau auf ein sehr ernstzunehmendes Thema aufmerksam: Sexuelle Belästigung auf der offenen Straße. Wie sie müssen sich Frauen in New York ständig abwertenden Kommentaren von Männern hingeben, ohne wirklich darauf reagieren zu können. Das Schockvideo zeigt: Die Männerwelt hat keinerlei Respekt.

Ein Mann verfolgt sie minutenlang

Zu sehen sind viele verschiedene Typen, die der Frau nachpfeifen, ihr schmutzige Komplimente machen oder sie sogar verfolgen. Minutenlang läuft ein junger Mann neben ihr her, ohne sich abwimmeln zu lassen. Wer soll sich unter solchen Umständen noch sicher fühlen? Ein Video, das nicht nur auf Frauen schockierend wirkt, sondern auch Männer bewegt. Denn die sind selbst oft am wütendsten, wenn sie sehen, wie ihre Frauen belästigt werden. Diese junge Frau ist nicht die einzige, die ihre Erfahrungen mit sexueller Belästigung auf offener Straße in New York teilt. Auch Christen Brandt geht mit ihrer Geschichte an die Öffentlichkeit. Respekt!

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen