Trendnamen: Die beliebtesten Vornamen 2018
Trendnamen: Die beliebtesten Vornamen 2018
Trendnamen: Die beliebtesten Vornamen 2018
Weiterlesen

Trendnamen: Die beliebtesten Vornamen 2018

Wie jedes Jahr gibt es auch dieses Jahr wieder eine Hitliste mit den beliebtesten Vornamen für Neugeborene. Beim vorläufigen Ranking für 2018 sind einige Überraschungen dabei. Vor allem ein paar Trendnamen starten durch!

Das Portal elterngeld.de hat eine vorläufige Hitliste der beliebtesten Jungen- und Mädchennamen erstellt. Darin werden nicht nur die Top-Namen analysiert, sondern auch die beliebtesten Newcomer. Für das Ranking wurden 25% der Geburtenmeldungen seit Januar 2018 einbezogen.

Überraschende Trendnamen

Besondere Aufmerksamkeit erregen Trendnamen, die im Ranking überraschend aufsteigen. Bei den Jungs starten die Namen Matteo, Adam und Fiete regelrecht durch. Bei den Mädchen zählen Mathilda, Olivia und Liya zu den Top-Aufsteigern.

Keine bedeutende Veränderung der Top Ten

Bei den zehn beliebtesten Namen gibt es aber keine großen Veränderungen. In beiden Rankings sind die Erstplatzierungen mit Emma und Ben gleich geblieben. Bei den Mädchen wird die Top Ten von Emma, Emilia, Hannah/Hanna, Sofia/Sophia und Mia angeführt. Bei den Jungen besteht die Top Five aus den Namen Ben, Leon, Paul, Felix und Finn/Fynn. Die einzige Überraschung war der Abstieg von Jonas von Platz 2 auf Platz 10.

Mehr Infos zum Thema „Vorname“:

Ist dein Vorname besonders attraktiv oder nicht?

Die peinlichsten Kindervornamen aller Zeiten

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen