#52weeksMoneyChallenge: So einfach sparst du im neuen Jahr mehr als 1000 Euro
#52weeksMoneyChallenge: So einfach sparst du im neuen Jahr mehr als 1000 Euro
#52weeksMoneyChallenge: So einfach sparst du im neuen Jahr mehr als 1000 Euro
Weiterlesen

#52weeksMoneyChallenge: So einfach sparst du im neuen Jahr mehr als 1000 Euro

Das Internet strotzt nur so vor sinnlosen Challenges. Doch die #52weeksMoneyChallenge ist dieses Mal wirklich nützlich, denn man kann so eine Menge Geld sparen. Wir erklären dir im Video, wie es genau funktioniert.

Die Deutschen und ihre Vorsätze für das neue Jahr

Weniger Stress und mehr Zeit für Familie und Sport – das sind laut einer Forsa-Umfrage die beliebtesten Vorsätze der Deutschen für das neue Jahr. Stress abzubauen ist das Ziel von 59%, wie die repräsentative Erhebung (Quelle: DAK) ergab. 58% der Befragten wünschen sich mehr Zeit für Familie und Freunde, gut die Hälfte (53%) würden gern mehr Sport treiben. Vor allem die 33- bis 44-Jährigen sehnen sich nach weniger Stress und einem ruhigeren Familienleben (jeweils 69 Prozent) oder wollen sportlich aktiver werden (59 Prozent).

Sparen im neuen Jahr

Nach den Feiertagen sieht es in der Regel auch auf dem Konto etwas mau aus. Deshalb nehmen sich gerade zum Jahresanfang immer mehr Menschen vor, ab und zu ein paar Euro auf die Seite zu legen. Wir verraten euch im Video, wie ihr ganz einfach knapp 1400 Euro sparen könnt, indem ihr jede Woche einen bestimmten Betrag auf die Seite legt.

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen