Nach dem Tod von George Michael widmet ihm Elton John eine bewegende Hommage in Las Vegas!
Nach dem Tod von George Michael widmet ihm Elton John eine bewegende Hommage in Las Vegas!
Nach dem Tod von George Michael widmet ihm Elton John eine bewegende Hommage in Las Vegas!
Weiterlesen

Nach dem Tod von George Michael widmet ihm Elton John eine bewegende Hommage in Las Vegas!

George Michael starb an Weihnachten. Seine Fans und Freunde trauern um ihn. Elton John würdigt den verstorbenen Freund mit einem emotionalen Auftritt bei einem Konzert in Las Vegas.

Der an Weihnachten verstorbene George Michael hinterlässt zahlreiche trauernde Fans und Freunde.

Einer seiner ältesten Freunde ist Elton John. Die beiden hatten in den achtziger Jahren den berühmten Song Don't Let The Sun Go Down On Me im Duett gesungen.

Diesen Song interpretiert Elton John nun allein bei seinem Konzert im Colosseum des Caesars Palace in Las Vegas, um den verstorbenen Freund noch einmal zu würdigen.

Ein emotionaler Augenblick für den 69-jährigen Pop-Sänger! Davon zeugen zahlreiche Fans, die im Saal anwesend sind:

ER ZITTERTEALLE STANDEN AUF UND APPLAUDIERTEN. ICH HATTE TRÄNEN IN DEN AUGEN UND UM MICH HERUM WEINTEN ALLE…“

CHRIS STACEY / DAILY MAIL

Schwere Momente für den Sänger und engen Freund von George Michael.

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen