Covid-19: Diese wichtige Maßnahme zum Schutz vor Corona vergessen viele!
Covid-19: Diese wichtige Maßnahme zum Schutz vor Corona vergessen viele!
Covid-19: Diese wichtige Maßnahme zum Schutz vor Corona vergessen viele!
Weiterlesen

Covid-19: Diese wichtige Maßnahme zum Schutz vor Corona vergessen viele!

Nicht nur die Sicherheitsmaßnahmen außer Haus sind wichtig, sondern auch eine Maßnahme im Zuhause, die durchaus hilfreich gegen die Verbreitung des Coronavirus ist.

Aktuell hat Europa schwer mit der zweiten Corona-Welle zu kämpfen, um die weitere Ausbreitung des Virus so gut es geht einzuschränken, ist ausschlaggebend, dass wir uns an die Sicherheitsmaßnahmen halten. Dabei gibt es eine bestimmte Maßnahme, die viele vergessen, obwohl sie sehr hilfreich sein kann.

Regelmäßig lüften ist immer wichtig Tara Moore@Getty Images

Lüften ist das A und O

Anders als bei der ersten Corona-Welle, fällt es uns aktuell aufgrund der niedrigen Temperaturen schwerer, unsere Wohnungen anständig zu lüften. Wir haben unsere Heizungen an und kaum jemand denkt daran, regelmäßig durchzulüften. Ein großer Fehler!

Der Austausch der Luft in geschlossenen Räumen ist unbedingt notwendig, um in der abgestandenen Luft befindliche Viren zu beseitigen. Nur so könnt ihr euch und andere schützen.

Richtig lüften, so geht’s

Um in eurer Wohnung frische und virenfreie Luft zu garantieren, solltet ihr in eurer Wohnung täglich für mindestens zehn Minuten (idealerweise für eine Stunde) lüften.

  • Im Schlafzimmer, solltet ihr die Luft zirkulieren lassen. Am besten lüftet ihr das Schlafzimmer vor dem Zubettgehen, das verbessert zudem die Schlafqualität.
  • In der Küche solltet ihr regelmäßig das Fenster öffnen oder die Dunstabzugshaube laufen lassen.
  • Im Wohnzimmer solltet ihr morgens und abends mehrere Minuten lüften. Zum Beispiel, wenn ihr im Badezimmer oder einkaufen seid.

Um die Luft zu reinigen, könnt ihr außerdem antibakterielle und antivirale ätherische Öle versprühen. Besonders gut eignen sich dafür Teebaumöl, Zitrusöl, Niaouliöl und Eukalyptusöl. Diese Fehler solltet ihr übrigens bei Desinfektionsgel vermeiden.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen