Diese Länder öffnen ihre Grenzen für Touristen: Aber nur für Corona-Geimpfte!
Diese Länder öffnen ihre Grenzen für Touristen: Aber nur für Corona-Geimpfte!
Diese Länder öffnen ihre Grenzen für Touristen: Aber nur für Corona-Geimpfte!
Weiterlesen

Diese Länder öffnen ihre Grenzen für Touristen: Aber nur für Corona-Geimpfte!

Von Maximilian Vogel
Letzte Änderung

Endlich wieder reisen? Das könnte zumindest für Touristen möglich sein, die eine Corona-Impfung nachweisen können. Welche Länder ihre Grenzen zum Teil wieder öffnen, lest ihr hier.

Auch wenn die Bundesregierung weiterhin verspricht, keine Impfpflicht gegen das Coronavirus einzuführen, deutet doch vieles darauf hin, dass Verweigerer in ihrer Bewegungsfreiheit weitestgehend eingeschränkt bleiben werden.

Schon im November kündigt die australische Fluggesellschaft Qantas an, nur noch Reisende mit Impfnachweis auf internationalen Flüge zuzulassen.

Geimpfte brauchen keine Tests und Quarantäne

Trotz dieser Vorsichtsmaßnahmen sieht es so aus, als müssten Australien-Urlauber ihre Traumreise verschieben, denn auch 2021 hält das Land seine Grenzen für Touristen zunächst geschlossen. Andere Urlaubsländer schließen sich dieser Entscheidung teilweise an und öffnen ihre Grenzen vorübergehend nur für Corona-Geimpfte.

Wer also demnächst nach Island, Polen, Moldawien oder die Seychellen reisen möchte, sollte vorher noch schnell einen Impftermin vereinbaren. Damit können Test und Quarantäne-Vorschriften bei der Einreise vermieden werden.

Ein paar Fluglinien wollen nur mehr Geimpfte transportieren.  ismail mohamed - SoviLe@Unsplash

Viele andere Länder könnten folgen

In Polen, Island und Moldawien reicht eine Bestätigung zur erhaltenen Impfung. Die Seychellen sind in dieser Ansicht strenger und fordern einen Nachweis über zwei Impfdosen. Dabei muss die zweite Dosis mindestens zwei Wochen vor der Einreise verabreicht worden sein.

Dem jetzigen Trend nach zu urteilen, werden sich dieser Entscheidung vermutlich noch weitere Urlaubsländer anschließen – zumindest bis die Pandemie überwunden ist.

Denn sogar in der EU wird bereits über einen Impfpass diskutiert. Was dieser genau ermöglichen wird, insofern er Durchsetzung findet, wird sich zeigen...


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen