Einzigartiger Fall: Sie stirbt fast an einer allergischen Reaktion auf Sperma

Einzigartiger Fall: Sie stirbt fast an einer allergischen Reaktion auf Sperma

Eine junge Frau aus Alicante kommt in die Notaufnahme, da sie einen anaphylaktischen Schock durch Sperma erleidet. Dies ist der weltweit erste Fall dieser seltsamen Sperma-Allergie. Wir haben für dich die Hintergründe!

Das Krankenhaus von Alicante wird mit einem weltweit einzigartigen Fall konfrontiert, der die Ärzte staunen lässt. Eine 32-jährige Frau kommt in die Notaufnahme, nachdem sie Sex gehabt hat und es ihr daraufhin sehr schlecht geht.

Viele Frauen auf der Welt sind allergisch gegen Sperma, aber keine hat bisher einen anaphylaktischen Schock erlitten. Die Frau kommt mit starkem Erbrechen, Ausschlägen und Atembeschwerden ins Krankenhaus.

Auch interessant
Dieses Baby kommt mit Verhütungsmittel der Mutter zur Welt

Die Ärzte befragen die Patientin und ihren Partner und stellen fest, dass sie Sex ohne Kondom und Oralverkehr gehabt haben. Daraufhin erkennen die Ärzte laut RTL, dass es sich um eine anaphylaktischen Reaktion handelt.

Die Frau ist nicht allergisch gegen Sperma, sondern gegen etwas, was ihr Partner in den vergangenen Tagen zu sich genommen hat. Schaut euch das Video an, um herauszufinden, um was es sich dabei handelt. 

Juliane Kretsch-Oppenhovel
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen