Flurona: Welche Symptome hat die Doppelinfektion mit Grippe und Covid-19?

In Israel wurde ein Fall von Flurona festgestellt: Eine gleichzeitige Infektion mit dem Grippevirus und dem Coronavirus. Was sind die Symptome?

Flurona: Welche Symptome hat die Doppelinfektion mit Grippe und Covid-19?
Weiterlesen
Weiterlesen

Richtigstellung vom 05/01/2022: In seiner ersten Fassung vom 04/01/2022 legte dieser Artikel nahe, es handele sich bei Flurona um eine eigenständige Krankheit oder um eine Viruskombination. Es handelt sich jedoch lediglich um eine gleichzeitige Erkrankung (Grippe/Covid-19).

Seit Beginn des Covid-19-Ausbruchs wurden bei den Erkrankten viele verschiedene Symptome beobachtet. Eine gleichzeitige Infektion mit dem Coronavirus und dem Grippevirus, Flurona genannt, hat ebenfalls spezifische Symptome.

Doppelinfektion kein neues Phänomen

In Israel wurde ein Fall von Flurona beobachtet, bei dem es sich um eine zeitgleiche Erkrankung an Grippe und Covid-19 handelt. Die Kranke war eine schwangere Frau, die gleichzeitig positiv auf beide Viren getestet wurde.

Sie war nicht geimpft und ihr Zustand verbesserte sich rasch, sodass sie das Krankenhaus schnell verlassen konnte. Auch wenn Flurona in den Medien viel Aufmerksamkeit erregt hat, der Fall dieser Frau in kein Einzelfall.

Flurona wurde bereits 2020 bei mehreren Menschen in den USA beobachtet, und es ist wahrscheinlich, dass einige andere Kranke ebenfalls beide Krankheiten zur gleichen Zeit hatten, ohne es zu wissen. Bisher ist noch nicht bekannt, wie gefährlich Flurona ist.

Symptome von Flurona

Die Symptome von Flurona sind einerseits die von Covid-19, andererseits die einer Grippe - wobei sich die Symptome der beiden Krankheiten überschneiden.

Für Dr. Tayeb Hamdi, Forschungsarzt für Gesundheitspolitik und Gesundheitssysteme, sind die Hauptsymptome von Flurona folgende:

  • Fieber,
  • Husten und
  • Halsschmerzen.

Außerdem treten Müdigkeit, Kopfschmerzen und Muskelkater auf.

Letztlich weist die Doppelinfektion keine Symptome auf, die sie von anderen Krankheiten unterscheiden könnten. Ob eine gleichzeitige Erkrankung vorliegt, lässt sich daher nur im Labor nachweisen. Um diese Doppelinfektion zu vermeiden, empfehlen Gesundheitsexpert:innen, sich gegen Covid-19 und im Winter auch gegen die saisonale Grippe impfen zu lassen.

Covid-19-Anzeichen bei Kindern: Jede Altersgruppe zeigt andere Symptome Covid-19-Anzeichen bei Kindern: Jede Altersgruppe zeigt andere Symptome