Junge Mutter ist depressiv und übergewichtig, dann heilt sie ein einziges Lebensmittel
Junge Mutter ist depressiv und übergewichtig, dann heilt sie ein einziges Lebensmittel
Weiterlesen

Junge Mutter ist depressiv und übergewichtig, dann heilt sie ein einziges Lebensmittel

Eine junge Mutter kämpft nach der Geburt ihres Kindes mit schrecklichen Folgen: Sie ist depressiv und nimmt immer mehr an Gewicht zu, weshalb ihr eine Erkrankung an Diabetes droht. Doch dann entdeckt sie ein Getränk für sich, das einfacher nicht sein könnte. Sie trinkt es jeden Tag - kurze Zeit später sind ihr Geist und Körper völlig verändert.

Wer kennt dies nicht: Getränke, die anscheinend beim Abnehmen helfen. Da gibt es die klassischen Detox-Wässerchen, aber auch neuartige Getränke, von denen manche versprechen, das Bauchfett so richtig schmelzen zu lassen.

Doch wenn man in dem Kreislauf einer Depression steckt, fällt es vielen Menschen schwer, sich aufzuraffen und abzunehmen, da meist das Essen etwas Befriedigung verschafft. So ergeht es auch einer jungen Frau nach der Geburt ihres Kindes.

Schwere Depression und Übergewicht nach der Geburt

Normalerweise hätte sie nach der Geburt überglücklich sein müssen, doch Siobhan Thornton verfällt in eine schwere Depression. Dies hat zur Folge, dass auch ihre Beziehung in die Brüche geht und sie aus Frust noch mehr isst.

Junge Mutter isst aus Frust und Depression immer mehr. Paulus Rusyanto / EyeEm / Getty Images

Dreieinhalb Jahre lang befindet sich die 23-Jährige in einem Teufelskreislauf, der schließlich gesundheitsgefährdende Ausnahmen annimmt. Ihr Arzt warnt sie: Wenn sie nicht bald regelmäßig Sport betreibe, um ihr Übergewicht in die Hand zu nehmen, müsse er ihr Anti-Depressiva verschreiben. Außerdem würde sie mit ihrem Lebensstil direkt auf Diabetes zusteuern.

Sie isst in dieser Zeit fast ausschließlich Fast Food und will gar nicht mehr das Haus verlassen - so unwohl fühlt sie sich in ihrer Haut. Als ihr der Arzt jedoch diese beiden Möglichkeiten in Aussicht stellt, entscheidet sie sich für die gesündere Variante und geht ins Fitnessstudio.

Aufschwung mithilfe eines einfachen Getränkes

Doch der erwartete Aufschwung tritt trotz Sporteln und Schwitzen nicht ein. Erst im Internet stößt sie auf einen Tipp, um den Stoffwechsel anzukurbeln: Eine Tasse Grüntee. Es könnte einfacher nicht sein und doch bringt ihr diese morgendliche Routine die gewünschte Veränderung. Gegenüber der britischen Sun berichtet Siobhan Thornton:

Die ersten sechs Kilo verschwanden einfach so. Mein Stoffwechsel wurde durch den grünen Tee total angekurbelt. Es kann nur daran gelegen haben, weil ich mein Training nicht wirklich gesteigert hatte.
Grüner Tee regt den Stoffwechsel an und kann bei der Gewichtsabnahme unterstützen.  PeopleImages / Getty Images

Kurze Zeit später verliert die junge Mutter über 57 Kilo und fühlt sich wie "neu geboren". Nach zwei Jahren Training und Teetrinken ist Siobhan schlank und gönnt sich sogar wieder hin und wieder Fast Food. Heute ist sie glücklich und geheilt von ihrer Depression. Ihr strahlendes Lächeln zeugt davon, das man im Video sehen kann.

Von Maximilian Vogel

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen