Long Covid: Studie deckt auf, dass nur 30 Prozent der Betroffenen sich krankschreiben lassen

Eine Studie der Innungskrankenkasse (IKK) Südwest hat sich mit Long Covid auseinandergesetzt und festgestellt, dass zu wenige Menschen mit den Symptomen zum Arzt gehen. Wir erklären dir, warum das problematisch ist.

Long Covid: Studie deckt auf, dass nur 30 Prozent der Betroffenen sich krankschreiben lassen
Weiterlesen
Weiterlesen

Der Großteil der Befragten gibt an, dass sie mit der Behandlung beim Arzt/ bei der Ärztin nicht zufrieden gewesen sind. Bei rund 30 Prozent der Befragten hat sich laut ihrer Aussage der gesundheitliche Zustand nach dem Arztbesuch nicht verbessert, das berichtet swr.de.

Ärzt:innen gehen nicht genügend auf Beschwerden ein

Weitere 20 Prozent geben an, dass der Arzt/ die Ärztin nicht richtig auf die Beschwerden ihrer Patient:innen eingegangen seien. Doch damit Ärzt:innen Long Covid besser behandeln können, brauchen sie mehr Daten und dafür braucht es mehr Menschen, die mit den Symptomen zum Arzt gehen - anstatt, dass sie lernen, wie man mit den lang anhaltenden Symptomen lebt.

Doch tatsächlich hat sich nur ein Drittel der Long Covid-Erkrankten und Befragten überhaupt zum Arzt/ zur Ärztin begeben. Und das, obwohl sogar noch Langzeitpatient:innen aus der ersten Corona-Welle von 2020 nach wie vor an den Symptomen leiden. So lange können die Long Covid Symptome also noch anhalten!

Ärzt:innen brauchen Daten

Nur 30 Prozent der Befragten ließen sich wegen teils starker Krankheitssymptome krankschreiben. Doch damit Ärzt:innen ihre Patient:innen effektiv behandeln können, brauchen sie Daten, wie Jörg Loth, der Vorstand der IKK Südwest, betont:

Im Ergebnis lässt sich darauf schließen, dass neben den Patienten auch Ärzte Leidtragende einer schlechten Datenlage sind.

Daher sei es wichtig, dass Betroffene sich auf die Behandlung beim Arzt/ bei der Ärztin gut vorbereiten. Sie sollten ihren Arzt/ ihre Ärztin so ausführlich wie möglich über ihr Krankheitsbild informieren. Außerdem sollten sie angeben, ob sie gerade Medikamente zu sich nehmen oder Vorerkrankungen hatten.

Im Video erklären wir euch genauer, was Long Covid bedeutet.

Neue Studie zu Corona-Langzeitfolgen: So lange halten die Long Covid-Symptome an Neue Studie zu Corona-Langzeitfolgen: So lange halten die Long Covid-Symptome an