Covid-19: So tragt ihr euren Mundschutz auch bei Regen richtig
Covid-19: So tragt ihr euren Mundschutz auch bei Regen richtig
Covid-19: So tragt ihr euren Mundschutz auch bei Regen richtig
Weiterlesen

Covid-19: So tragt ihr euren Mundschutz auch bei Regen richtig

Von Maximilian Vogel

Ob ihr eure Maske bei Regen oder Sonnenschein tragt, macht durchaus einen Unterschied. Wir verraten euch, worauf ihr achten müsst, um trotzdem Schutz vor Covid-19 zu erhalten.

Der Mundschutz ist mittlerweile zum notwendigen Accessoire geworden. Das bedeutet, dass er auch den unterschiedlichsten Wetterbedingungen ausgesetzt ist. Während es bei Sonne nicht wirklich etwas zu beachten gibt, außer den richtigen Mundschutz korrekt zu tragen, sieht dies bei Regen schon anders aus.

Wie können wir die Maske vor Nässe schützen?

Es gibt einige Dinge, die ihr für das Tragen von Masken bei Regenwetter wissen solltet. Am allerwichtigsten ist jedoch, dass die Maske niemals feucht oder gar nass sein darf. Die französische Vereinigung für Normung erklärt, warum:

Der Umfang des Schutzes von Masken richtet sich nach der statischen Elektrizität der Stofffasern, die die Tröpfchen des Speichels aufhalten. Wenn die Maske feucht ist, verschwindet diese statische Elektrizität und Tröpfchen können leichter hindurchdringen.
Sobald die Maske feucht ist, sollte sie gewechselt werden. Aber natürlich nicht auf den Boden werfen...!  Elena Mozhvilo@Unsplash

Finger weg vom Föhn

Die französische Generaldirektion für Gesundheit rät daher, "wenn die Maske feucht ist, muss sie ausgetauscht werden, da ihre Wirksamkeit dann nicht mehr garantiert ist".

Für das Tragen der Maske im Herbst und Winter gibt es darüber hinaus ein paar nützliche Tipps, an die man sich halten kann: Geht am besten mit einem Regenschirm raus, damit eure Maske im Fall der Fälle nicht nass wird, oder nehmt mehrere Masken mit, damit ihr immer Ersatz dabei habt.

Außerdem solltet ihr nicht versuchen, eure Maske mit einem Föhn zu trockenen, wie ein Mediziner gegenüber France 3 erklärt, hat die Maske "eine sterile Struktur, die darauf ausgelegt ist, Viren abzuhalten. Mit der heißen Luft zerstört man die Sterilität der Maske gänzlich".

Mittlerweile kursiert sogar der Trend, zwei Masken übereinander zu tragen. Dies solltet ihr übrigens alles zu den FFP2-Masken wissen, da diese zurzeit notwendig sind.


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen