Pickel oder Pustel im Intimbereich: Das steckt dahinter
Pickel oder Pustel im Intimbereich: Das steckt dahinter
Pickel oder Pustel im Intimbereich: Das steckt dahinter
Weiterlesen

Pickel oder Pustel im Intimbereich: Das steckt dahinter

Von Maximilian Vogel

Wir sind daran gewöhnt, dass wir im Gesicht Pickel bekommen. Die Vagina ist nun ein Ort, wo sie genauso gut auftreten können, was uns oftmals beunruhigt. Es besteht aber in den meisten Fällen kein Grund zur Sorge – trotzdem solltet ihr die Pusteln keinesfalls ausdrücken!

Auch unser Intimbereich bleibt nicht verschont von den unschönen und oft auch schmerzenden roten Pickelchen. Ja, auch in der Vagina können wir Pickel oder Pusteln bekommen.

In den meisten Fällen besteht nicht weiter Grund zur Sorge – ihr solltet aber über die verschiedenen Gründe Bescheid wissen, die dahinter stecken können!

Entzündete Haarfollikel oder Dellwarzen

Der häufigste Grund sind entzündete Haarfollikel. Dazu kommt es sehr schnell, wenn unsere Kleidung sehr eng anliegt, wenn wir uns rasieren oder schwitzen sowie wenn wir Höschen aus Kunstfasern tragen.

In anderen Fällen kann es sich aber auch um Dellwarzen handeln. Diese sind eine Virusinfektion, die besonders Kinder unter fünf Jahren betrifft. Bei Erwachsenen treten Dellwarzen seltener auf, gelten aber als sexuell übertragbare Krankheit.

Im Gesicht schon nervig und unschön, können sie im Intimbereich sogar schmerzhaft sein... Joseph Mucira@Pixabay

Kontaktallergie oder Pilzinfektion

Auch eine Kontaktallergie kann hinter plötzlich auftretenden Pusteln stecken – Allergene oder reizende Produkte können diese hervorrufen, ebenso wie Intimpflegeprodukte mit zu vielen Duftstoffen.

Eine vierte Möglichkeit ist eine Pilzinfektion, die mit übel riechendem Ausfluss, Brennen und/oder Juckreiz einhergehen kann. Eine solche Infektion kann Veränderungen im Hormonhaushalt oder auch einer unpassenden und/oder aggressiven Intimhygiene geschuldet sein. Denkt daran, im Zweifel solltet ihr immer einen Facharzt aufsuchen!


Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen