Wäscheklammer am Ohr: So kannst du ganz einfach Schmerzen lindern

Wir denken nicht oft genug an unsere Ohren. Dabei ist doch die Ohrmuschel mit den Nerven sämtlicher Körperteile und Organe unseres Körpers verbunden. Und die lassen sich über ganz bestimmte Akupunkturpunkte stimulieren. Das muss übrigens nicht einmal unbedingt mit Nadeln sein: Eine Wäscheklammer tut es auch.

Wäscheklammer am Ohr: So kannst du ganz einfach Schmerzen lindern
Weiterlesen
Weiterlesen

Es gibt auch einfache Mittel, Verspannungen zu lösen und Schmerzen zu lindern: Massage kann manchmal wahre Wunder bewirken, aber auch Akupunktur kann Abhilfe schaffen.

Angst vor Nadeln? Das muss nicht sein! Es geht auch, wenn du dir eine Wäscheklammer an die entsprechenden Stellen deiner Ohrmuschel klemmst. Jeder Punkt hat eine ganz bestimmte Wirkung. Wir verraten dir hier, wie du diese Punkte mit einer Wäscheklammer stimulierst.

Es muss nicht unbedingt eine Nadel sein: Für eine sanfte Annäherung kann man es selbst mit einer Wäscheklammer versuchen. Deborah Lee Rossiter / EyeEm / Getty Images

Unterschiedliche Körperzonen

Die Spitze der Ohrmuschel: Wenn du die Klammer laut Liebenswert Magazin an die Spitze der Ohrmuschel klemmst, lösen sich Verspannungen im Rücken- und Schulterbereich. Das solltest du mehrmals am Tag und jeweils eine Minute lang tun. Um diese Schmerzen vorzubeugen, kannst du auch die richtige Haltung "bewahren", indem du ein paar Grundregeln befolgst.

Die Rundung der Ohrmuschel: Dieser Teil der Ohrmuschel ist mit den Organen verbunden. Druck auf diesen Punkt kann Bauchschmerzen und Bauchkrämpfe lindern. Bei Unwohlsein gleich mehrmals am Tag fünf bis zehn Sekunden drücken.

Die obere Mitte der Ohrmuschel: Auf diesen Punkt reagieren die Gelenke. Bei Arthrose und Gelenkentzündungen kann es hilfreich sein, ihn mehrmals am Tag für ein paar Sekunden zu unter Druck zu setzen.

Die untere Mitte der Ohrmuschel: Druck auf diesen Punkt hilft bei Erkältungen und Stirnhöhleninfektionen. Es ist besonders kurz vor dem Schlafengehen erfolgversprechend. Zur Unterstützung der Genesung kannst du natürlich auch noch zu ein paar anderen Hausmitteln greifen, die gut bei Erkältungen helfen.

Die Stelle gleich über dem Ohrläppchen: Über der Stelle gleich über dem Ohrläppchen lässt sich das Verdauungssystem stimulieren. Druck auf diesen Punkt ist bei Verdauungsproblemen hilfreich.

Das Ohrläppchen: Das Ohrläppchen steht in direkter Verbindung zu Kopf und Herz. Hier hilft die Wäscheklammer gegen Stress und Emotionen. Ein paar Sekunden zwicken und sanft nach unten ziehen.