Tipps vom Influencer-Arzt: So einfach findest du heraus, ob du genug Wasser getrunken hast

Trinkst du jeden Tag genug Wasser? Ein britischer Arzt, der noch dazu ein echter Star im sozialen Netzwerk TikTok ist, teilt zwei einfache Tricks, um zu überprüfen, ob du genug Wasser getrunken hast.

Tipps vom Influencer-Arzt: So einfach findest du heraus, ob du genug Wasser getrunken hast
Weiterlesen
Weiterlesen

Ob es heiß ist oder nicht: Ausreichend Wasser zu trinken ist für eine gute Gesundheit unerlässlich. Und das aus gutem Grund: Unser Körper besteht zu 60 % aus Wasser, verliert dieses aber täglich durch Urin, Schweiß und Atmung. Um das Gleichgewicht unseres Körpers zu erhalten, wird empfohlen, zwischen 1 bis 1,5 Liter Wasser pro Tag zu trinken.

Wir ignorieren es oft, aber wir sollten mit dem Trinken nicht warten, denn allein das Durstgefühl ist bereits ein Zeichen dafür, dass uns Wasser fehlt. Mit anderen Worten, es ist möglich, zu dehydrieren ohne es zu merken! Auf dem sozialen Netzwerk TikTok und auf seinem Instagram-Account verrät Dr. Karan Rajan, Chirurg und Professor an der University of Sunderland und dem Imperial College London, zwei einfache Tipps, um zu überprüfen, ob unser Körper ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt ist.

Der Dehydration dank Hautfaltentest auf der Spur

Die erste besteht darin, in die Haut deines Fingers zu kneifen, dort wo sie sich am Gelenk in Falten legt. Wenn sie sich sofort strafft, bist du ausreichend hydratisiert. Wenn sie jedoch in der Luft bleibt und ihre Form längere Zeit anbehält, dann solltest du schleunigst ein Glas Wasser trinken! Dieser Test kann übrigens auch an der Haut deines Unterarms, deines Oberschenkels oder sogar deines Bauches durchgeführt werden.

"Diese Maßnahme ist als Hautfaltentest oder Hautturgortest bekannt", erklärt Dr. Rajan in einem seiner Videos. "Je besser hydriert Sie sind, desto elastischer ist Ihre Haut und sie kehrt sofort nach dem Kneifen in ihre ursprüngliche Form zurück. Wenn Sie dehydriert sind, verliert die Haut ihre Elastizität und es dauert eine Weile, bis sie sich normalisiert und strafft."

Beachte dabei jedoch, dass dieser Test bei Personen über 65 an Wirksamkeit verliert, da die Haut mit zunehmendem Alter weniger elastisch wird. Es kann daher ganz natürlicherweise länger dauern, bis die Haut nach dem Einklemmen in ihre Ausgangsposition zurückkehrt.

Und noch ein smarter Tipp!

Der Arzt, der bereits mehr als 4 Millionen Abonnenten auf TikTok hat, verrät sogar noch einen weiteren Tipp, um zu überprüfen, ob du gut hydratisiert bist.

Legen Sie Ihre Hand etwas höher als Ihr Herz. Drücken Sie nun auf einen Ihrer Fingernägel, bis dieser weiß wird. Lassen Sie den Finger nun los. Wenn er zwei Sekunden oder weniger braucht, um wieder rosa zu werden, sind Sie gut hydratisiert.

Dieser Trick funktioniert natürlich nicht, wenn man Nagellack aufgetragen hat. Vielleicht macht dir dieses leckere Himbeer-Zitronen-Wasser Rezept Lust auf mehr Wasser? Doch bitte trinke es bei starker Hitze niemals kalt! Für deine Katze haben wir zwar keine Rezepte, aber einige Tipps, wie du sie zum Trinken animieren kannst.