Wundermittel Zitrone: Ein besseres Gedächtnis und weniger Angst
Wundermittel Zitrone: Ein besseres Gedächtnis und weniger Angst
Wundermittel Zitrone: Ein besseres Gedächtnis und weniger Angst
Weiterlesen

Wundermittel Zitrone: Ein besseres Gedächtnis und weniger Angst

Von Lea Pfennig

Zitronen eignen sich nicht nur hervorragend als Sorbet. Wenn euch der saure Geschmack nicht abschreckt, solltet ihr unbedingt auf diese gelbe Wunderfrucht setzen, denn ihr könnt nur gewinnen.

Die Zitrone ist ein wahres Wundermittel und unterstützt auf unterschiedlichste Weisen eure Gesundheit und euer Wohlbefinden. Selbst wenn ihr sie nur aufschneidet und nachts in einer kleinen Schale neben das Bett stellt und auch wenn ihr abnehmen möchtet, ist die Zitrone euer Verbündeter.

Das Mittel für und gegen alles

Ein altes Hausmittel, das sich bewehrt hat: Morgens auf leeren Magen ein Glas Zitronenwasser zu trinken, fördert die Verdauung (funktioniert mit warmem Wasser sogar noch besser).

Die Zitrone stärkt nicht nur euer Immunsystem, sondern hat zu dem auch einen starken Einfluss auf euren Magen. Nachdem ihr Zitronenwasser getrunken habt, wird die Gallenproduktion gesteigert, was unseren Appetit zügelt und die Verdauung anregt.

Hinzu kommt, dass das Zitronenwasser eurem Körper hilft, Gifte auszuscheiden und obendrein eignet es sich wunderbar zur Mund- und Zahnpflege. Und man glaubt es kaum: Auch eure Haut wird es euch danken.

Nachgewiesene beruhigende Wirkung

Während die antiseptischen Eigenschaften der Zitrone bereits seit Langem bekannt sind, zeigt sich nun, dass sie auch die geistige Gesundheit unterstützt. Das Zitronenaroma bewirkt, dass wir weniger Angst haben und hebt die Laune. Wenn sich der Duft im Raum ausbreitet, kommt automatisch positive Stimmung auf.

Halbiert dazu eine Zitrone und schneidet sie noch einmal kreuzförmig ein, ohne sie komplett zu durchtrennen. Dann legt ihr die Zitrone in der Nähe eures Bettes oder auch in eine andere Ecke des Zimmers in eine Schale, damit sich das Aroma gut verbreitet.

Gut für die Konzentration und das Gedächtnis

Dieser kleine Trick hilft euch nicht nur dabei, im Alltag entspannter zu sein, denn die Zitrone ist obendrein auch noch gut für das Gehirn und steigert die Konzentration und Erinnerungsfähigkeit.

Ein wenig Zitronenaroma am Tag wird eure mentalen Kapazitäten deutlich verbessern. Wer bekommt bei diesen vielversprechenden Aussichten nicht auch gleich Lust, sich einen ganzen Sack Zitronen zu kaufen?


Mehr
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen