Pamela Reif verrät ekligen Beauty-Trick für schönes Haar: Nachmachen nicht empfohlen!

Pamela Reif verrät ekligen Beauty-Trick für schönes Haar: Nachmachen nicht empfohlen!

Fitnessbloggerin Pamela Reif ist für ihr makelloses Aussehen und ihren Traumkörper bekannt. Jetzt verrät die 23-Jährige einen Beauty-Trick, der bei so manchen für Stirnrunzeln sorgen dürfte.

Model Pamela Reif begeistert ihre Follower auf Instagram durch ihren durchtrainierten Körper (für den sie teilweise aber auch Kritik einstecken muss), ihr makelloses Gesicht und ihre wallende Mähne. Doch gerade für eine volle Haarpracht greift die Blondine auf einen gewöhnungsbedürftigen Trick zurück.

Pamelas Beauty-Tipp für schöne Haare

Im Interview mit RTL verrät die 23-Jährige, wie sie es schafft, ihren makellosen Look aufrecht zu erhalten. Dafür gibt sie einen ganz besonderen Tipp: "Ich wasche sie nicht so oft", erklärt Pamela selbstbewusst. "Nur weil ich im Sport war, heißt das nicht, dass ich meine Haare danach wasche", fügt das Model hinzu.

Demnach stehe Sport bei ihr öfter auf dem Programm als das Haarewaschen: Zum Sport geht es vier Mal die Woche, die Haare sehen in dieser Zeit nur einmal den Wasserstrahl. Falls der Ansatz an der Stirn vom schweißtreibenden Training fettig wird, hat die Blondine einen Tipp parat: "Wenn die Haare vorne fettig sind, dann binde ich mir hinten einen Dutt zusammen, lehne mich übers Waschbecken und wasche nur den Ansatz vorne mit Shampoo und wasche das dann aus."

Pamelas Rekord: Zwei Wochen

Auf die Frage nach längsten Zeit ohne Haarewaschen antwortet die sportliche Beauty ganz direkt: "Zwei Wochen. Das ist bestimmt schon mal vorgekommen. Eine Woche überbrücke ich ja eh." Wem das nicht ganz behagt, der kann sich an anderen Tipps für schönes langes Haar orientieren.

Auch interessant
Diese 10 Lebensmittel dürft ihr nie in den Kühlschrank tun

Auch bei Haarkuren hat die beliebte Influencerin ein festes Ritual: Diese lässt die 23-Jährige gerne die ganze Nacht über einwirken. Wie sagt man? Wenn es schön macht, warum denn nicht? Andere Influencer schockieren mit ihren Haargeschichten jedenfalls noch viel mehr ihre Fans.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen