Halloween: Zehn Schmink-Ideen für einen schaurig-schönen Mund zu Halloween

Der 31. Oktober steht vor der Tür. Höchste Zeit noch schnell ein schaurig-schönes Halloween-Kostüm zu finden und sich eine passende Schmink-Idee auszudenken. Wir haben hier zehn gelungene Make-up-Ideen für deine Lippen am Halloween-Abend zusammengestellt - damit dein Mund zum gruseligen Hingucker wird!

Um an Halloween schaurig schön und auszusehen, brauchst du nicht unbedingt die Kostümkiste auszuräumen. Es muss nicht immer so aufwendig sein. Du kannst auch mit einer gelungenen Schmink-Idee sehr wirkungsvoll aussehen. Dabei steht das Gesicht natürlich im Mittelpunkt. Heute konzentrieren wir uns einmal voll and ganz auf die Lippen und die Mundpartie.

Der Mund im Rampenlicht

Zum Schminken der Mundpartie bieten sich verschiedene Möglichkeiten an. Entweder wirklich gruselig, düster und monströs erschreckend mit grässlich umrandeten Lippen, Batman-Mund, zugenähtem oder zugenageltem Mund, bluttriefendem Lippen, drittem Auge oder Spinne im Mundwinkel… 

Oder etwas dezenter und trotzdem noch den Halloween-Themen entsprechend mit einer kleinen schwarzen Katze um einen orangen Mund, einem Kürbis-Mund oder einem roten Joker-Mund.

Zum Realisieren dieser Schminkideen brauchst du feine Pinsel zum Aufzeichnen der minutiösen Details und gut haftende, cremige Schminke. So und jetzt bist du dran!

Dein Halloween Make-Up steht jetzt, aber du suchst noch nach passenden Speisen für dein Buffet? Wir haben ein stilvolles und schaurig-gruseliges Gängemenu für dich zusammengestellt: Eine leckere und originell angerichtet Kürbiscremesuppe als Vorspeise, Kürbis-Pommes aus dem Ofen mit tanzenden Würstchen-Mumien als Hauptgang und für das Dessert hast du die Qual der Wahl zwischen einer Mousse au Chocolat aus dem Jenseitsgruseligen Mini-Brownies mit Marshmallow-Gespenstern und galaktischen Cupcakes. Jetzt kann Halloween kommen!

• Sophie Kausch