Sie wickelt Backpapier um den Wasserhahn. Der Grund ist echt überraschend

Sie wickelt Backpapier um den Wasserhahn. Der Grund ist echt überraschend

Wusstest du, dass Backpapier noch ganz andere Verwendungsmöglichkeiten bietet als die dir in der Küche bekannten? Wir zeigen dir hier acht unvermutete Verwendungszwecke für Backpapier und wie praktisch es sein kann.

Hier kommen acht praktische Tipps für den Einsatz von Backpapier im Haushalt (außer dem Backen, versteht sich).

1. Du kannst deine Duftkerzen, die du übrigens auch ganz einfach selbst herstellen kannst, in Backpapier wickeln, damit sie ihren Duft länger behalten und außerdem vor Kratzern geschützt werden.

2. Wenn du mal keinen Trichter zur Hand hast, kannst du mit Backpapier einen Trichter improvisieren. Der Vorteil zu normalem Papier: Das Backpapier ist wasserabweisend. Du kannst also auch Flüssigkeiten mit dem Backpapier-Trichter umfüllen. Falte es einfach zu der Größe, die du gerade benötigst.

3. Wenn du deine Gartengeräte vor Rost schützen willst, dann solltest du sie nach dem Benutzen nicht mit Wasser abspülen. Reibe sie stattdessen lieber mit Backpapier ab.

4. Du kannst klemmende Türscharniere oder auch schlecht funktionierende Reißverschlüsse mit Backpapier einreiben. Das Paraffin im Backpapier macht sie ganz einfach wieder gleitfähig.

5. Reibe deine Arbeitsflächen in der Küche mit Backpapier ab, um sie vor Kalk zu schützen.

6. Wenn du etwas malst oder streichst, kannst du Backpapier als Unterlage nehmen, damit deine Wohnung nicht schmutzig wird. Du kannst das Papier auch als Unterlage für den Küchentisch nehmen, wenn du dort kleinere Gegenstände bemalst.

7. Du willst deine Schrankoberflächen vor Staub schützen? Dann lege das Backpapier auf die Oberflächen und wechsele es das nächste Mal beim Saubermachen einfach aus.

Auch interessant
Darum sollte es dich alarmieren, wenn dein Tier seinen Kopf gegen die Wand drückt

8. Um deine Feinwäsche im Kleiderschrank oder in der Kommode vor Holzsplittern und Staub zu schützen, kannst du in den Schubladen Backpapier auslegen. So ist deine Wäsche optimal geschützt.

Falls du ein großer Fan von Lifehacks bist, verraten wir dir gerne, was du alles mit Rasierschaum anstellen kannst. Der ist im Haushalt nämlich auch richtig praktisch.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen