Hautarzt erklärt, was hinter den roten Pickelchen auf der Haut steckt!

Hautarzt erklärt, was hinter den roten Pickelchen auf der Haut steckt!

Manchmal ist die Haut mit kleinen roten Pickelchen bedeckt, die mehr oder weniger rau sind. Du weißt nicht, warum du das hast und willst zum Dermatologen? Wir erklären dir, was dahinter steckt.

Die kleinen roten Pickel auf der Haut sind nicht so schlimm, wie du vielleicht denkst. Es ist nur eine Lichen pilaris, medizinisch auch Keratosis pilaris bzw. „Hornknötchenflechte“, an der viele Menschen leiden.

Was ist eine Keratosis pilaris?

Auch interessant
Entdecke 4 Mittel gegen Akne, die oft ignoriert werden

Diese Hautkrankheit (die nicht wirklich eine Krankheit ist) führt zu einer zu hohen Keratinproduktion. Da der Körper nicht weiß, was er tun soll, vergrößert er die Poren der Haut und erzeugt so ein raues Aussehen. Dies tritt häufiger bei jungen Frauen mit heller Haut auf. Sie kann auch im Winter durch Kälte und Reibung der Kleidung stärker ausgeprägt sein. Die Haarkeratose ist immer symmetrisch: Wenn also eines deiner Beine darunter leidet, wird das andere auch betroffen sein. Es absolut nichts Ansteckendes daran, und eine Keratosis pilaris bedeutet nicht, dass du an einer ernsthaften Krankheit. Es liegt oft einfach in der Familie.

Wie behandelt man eine Keratosis pilaris?

Leider kann die Keratose pilaris nicht vollständig therapiert werden. Oft ist es auch dein Körper, der sich darum kümmert: Mit zunehmendem Alter verlierst du diese Keratose auf natürliche Weise, oder sie nimmt zumindest ab. Aber wenn dies im Moment für dich ein Problem ist, gibt es sehr einfache Methoden, sie zu reduzieren. Zum Beispiel kannst du laut Healthypasty regelmäßig raue Stellen peelen und dann eine Körpercreme mit Salicylsäure auftragen. Dies reduziert das Auftreten der rauen Stellen und macht deine Haut weicher. Falls du noch ein wenig weiterlesen magst, hätten wir da noch ein paar Tipps, wie du deine Haut generell richtig im Alltag pflegst. So kann wirklich nichts schiefgehen!

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen