Darum äußert sich Heidi nicht zu Schwangerschaftsgerüchten
Darum äußert sich Heidi nicht zu Schwangerschaftsgerüchten
Darum äußert sich Heidi nicht zu Schwangerschaftsgerüchten
Weiterlesen

Darum äußert sich Heidi nicht zu Schwangerschaftsgerüchten

Fans spekulieren bei Heidi Klum schon länger auf eine mögliche Schwangerschaft - ob sie es nun ist oder nicht, eines ist sicher: Heidi weiß gekonnt mit diesen Gerüchten umzugehen. Indem sie schweigt, erfüllt sie einen ganz bestimmten Zweck.

Auch wenn Heidi immer mal wieder vorgeworfen wird, dass alles Fake bei ihr ist: In puncto möglicher Schwangerschaft sind sich die Fans einigermaßen sicher. Doch bisher hat Heidi weder die Gerüchte bestätigt noch dementiert. Stattdessen weiß sie gekonnt damit zu spielen, wie die Bunte berichtet.

Insta-Video heizt Schwangerschaftsgerüchte an

Dass Heidi Klum gerne alles Mögliche auf ihrem Instagram-Kanal teilt, ist soweit nichts Neues. Schmuse-Schnappschüsse, Familienausflüge, Foto-Shootings - ihre Follower bekommen die volle Breitseite von Heidis Promi-Leben präsentiert. Auch jetzt postet die Model-Mutti wieder ein Video eines Shootings, trägt dabei ein hautenges Streifenkleid und viele Fans sind sich sicher, dass da ein kleines Bäuchlein darunter zu erkennen ist.

Heidi spielt mit Schwangerschaftsgerüchten

Und Heidi? Hüllt sich in Schweigen, provoziert aber gern mit weiteren Postings von XXL-Outfits, in denen sich die 45-Jährige neuerdings auch gerne zeigt. Damit heizt sie selber natürlich die Gerüchteküche nochmal ordentlich an, denn ihre Fans fragen sich jetzt, ob sie da ein Bäuchlein zu kaschieren versucht? Ob Heidi unter ihren Kleidern tatsächlich auch noch etwas unter ihrem Herzen trägt, ist bisher weiterhin unklar. Und genau das lässt La Klum auch absichtlich so stehen...

Von der Redaktion

Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen