Gesundheitliche Probleme? Fans in Sorge um neusten Familienzuwachs bei Klumlitz

Gesundheitliche Probleme? Fans in Sorge um neusten Familienzuwachs bei Klumlitz

Familienzuwachs im Hause Klum sollte eigentlich ein Grund zur Freude sein - doch eine Sache bereitet den Fans der Model-Mutti derzeit Sorgen... Jetzt meldet sich ein Experte zu Wort!

Auch wenn die Gerüchte um eine mögliche Schwangerschaft Heidi Klums nicht aufhören wollen, hat sich der Familienzuwachs nun doch als etwas anders als erwartet herausgestellt: Hund Anton macht derzeit die Klumlitz-Familie komplett. Auf Instagram lädt Heidi nun ein Video ihrer Tochter Lou mit Anton hoch, das einige Fans allerdings in Sorge zurücklässt...

Heidi postet Video, Fans zeigen sich besorgt

In dem Video ist Töchterchen Lou dabei zu sehen, wie sie Anton das Kommando "Sitz" gibt und ihn nach Ausführung mit einem Leckerli belohnt. So weit nichts Ungewöhnliches - sollte man meinen. Einige Fans haben jedoch etwas zu bemängeln.

Eine Followerin vermutet: "Ich glaube Anton hat was mit der Hüfte." Und eine andere ergänzt: "So wie der sich hinsetzt hat der auf jeden Fall ein Hüftproblem...." Eine andere wiederum findet: "Seine Vorderpfoten sehen absolut nicht gesund aus."

Experte gibt Entwarnung

Experte Wolfgang Müller vom Deutschen Windhundzucht- und Rennveband e.V. gibt jedoch gofeminin gegenüber Entwarnung:

Der Wolfshund setzt sich nicht so gerne. Aber nicht, weil es ihm wehtut, sondern weil es für ihn vielleicht ein bisschen unbequem ist. Aber natürlich ist das auch das richtige Alter, um dem Hund solche Grundkommandos beizubringen. Da ist überhaupt nichts gegen einzuwenden.

Eine Auffälligkeit gibt es jedoch

Allerdings gibt der Experte denjenigen Recht, die sich um die Vorderpfoten des Hundes sorgen - demnach drehen sich Antons Läufe vorne aus, seine Ellbogen seien hinten sehr eng und reiben so fast aneinander:

Auch interessant
Sie denkt, sie füttert Tauben: Dann kommt die Überraschung
Das ist schon ein Hindernis für den Hund und es kann auch schmerzhaft werden, wenn er so eng wird, dass er sich die Gelenke aufscheuert.

Schuld trifft Züchter

Der Experte hofft, dass Heidi sich dieser Auffälligkeit bewusst ist und dementsprechend handelt, auch wenn sie keine Schuld treffe, sondern den Züchter. Möglich wäre immerhin, dass Heidi durch die Kommentare ihrer Follower auf diese Gegebenheit aufmerksam gemacht wird.

In dem Video weiter oben kannst du sehen, wie Lou Anton das Leckerli gibt.

Sarah Kirsch
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen