Heidi Klum zelebriert ungesunden Lebensstil auf Foto: Fans sind von ihr als Vorbild enttäuscht

Heidi Klum zelebriert ungesunden Lebensstil auf Foto: Fans sind von ihr als Vorbild enttäuscht

Die Fans von Heidi Klum sind entsetzt. Auf Instagram hat die 46-Jährige ein Bild mit ihrem Schwager Bill Kaulitz hochgeladen. Ein Detail auf diesem Foto versetzt die Fans in Schock.

Heidi Klum ist für ihre provokanten Fotos auf Instagram bekannt. Mal zeigt sie, wie sie nackt in einer Grotte mit Tom Kaulitz schwimmt, mal sieht man sie mit einem der Beckham-Söhne am Strand von Malibu.

Schnappschuss sorgt für Aufregung

Jetzt hat das Model wieder einmal ein Bild auf Instagram gepostet, dass für einen Aufschrei sorgt. Auf dem Bild ist sie mit ihrem Schwager Bill Kaulitz zu sehen. Den Fans gefällt das Foto so gar nicht.

Auf Dem Schnappschuss sitzt Bill vor Heidi. Seine Schwägerin hat eine katzenhafte Bemalung im Gesicht und Bill posiert lässig mit einem Arm um einen Hund. Was die Follower so empört: Bill hält eine Zigarettenschachtel in der Hand.

Fans sind entsetzt

Dabei hält er die Schachtel so offensichtlich in die Kamera, dass man die Marke gut erkennen kann. Es könnte glatt eine Werbeanzeige für die besagte Marke sein. Die Fans kritisieren die beiden stark für ihr Verhalten. "Definitiv kein Vorbild" und "Werbung für Zigaretten, schämt euch", schreiben die Fans.

Auch interessant
Dieses Baby kommt mit Verhütungsmittel der Mutter zur Welt

Das Bild ist während der Dreharbeiten zu Heidis neuer Show “Queen of Drags” entstanden. Während einer Drehpause haben die beiden Stars eine Zigarettenpause gemacht, so scheint es. Für die Sendung bekommt sie aus der LGBTQ-Szene zwar starken Gegenwind, aber es gibt auch Stars, die das neue Show-Format befürworten. Olivia Jones etwa ist jetzt schon ein Fan. Zur nächsten Zigarettenschachtel können sie und ihr Schwager ja vielleicht das nächste Mal greifen, wenn keine Kamera in der Nähe ist.

Simone Haug
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen