Dieses Schwangerschafts-Shooting endet in Tränen

Dieses Schwangerschafts-Shooting endet in Tränen

Jazzy geht mit ihrer Tochter und ihrem Freund zu einem ganz normalen Schwangerschafts-Fotoshooting, doch ohne zu ahnen, dass ihr Freund Rich die Gelegenheit nutzen wird, eine ganz besondere Frage zu stellen. Ein Fotoshooting mit überraschendem Ende!

Als Jazzy im neunten Monat ihrer Schwangerschaft ist, organisiert sie ein Schwangerschafts-Fotoshooting mit ihrem Freund Rich und ihrer Tochter Reign. Nachdem das Wetter tagelang schlecht war, kommt nun für Jazzys Fotoshooting sogar die Sonne hinter den Wolken hervor. Doch der Wetterumschwung ist nicht der einzige Grund für Jazzys gute Laune. Sie bekommt auch noch eine unerwartete Überraschung, die den Tag für sie unvergesslich werden lässt.

Tatsächlich hat Rich im Geheimen alles für einen Heiratsantrag vorbereitet. Jazzy lässt sich von all dem nichtsahnend für ihr Fotoshooting schminken und begibt sich in das dafür vorgesehene Wäldchen. Die Fotografen beginnen mit ihrer Arbeit. Alles läuft planmäßig, da schleicht sich Rich unbemerkt ins Bild und kniet hinter Jazzy nieder, um ihr seinen Antrag zu machen.

Auch interessant
Sie fährt wegen Nackenschmerzen ins Krankenhaus: Die Ursache dafür ist alarmierend

Als sich Jazzy umdreht, steht sie ihrem Freund gegenüber, der sie um ihre Hand bittet. Die junge Frau bricht in Freudentränen aus. Schon seit Monaten hatte sie Rich gesagt, sie sähe es kommen und er könne sie mit seinem Antrag nicht überraschen. Doch in diesem Moment ist sie darauf nicht gefasst - eine gelungene Überraschung!

Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen