Blumenschmuck: So wählt ihr die richtige Blumendeko für eure Hochzeit

Blumenschmuck: So wählt ihr die richtige Blumendeko für eure Hochzeit

Die Hochzeitssaison boomt bald wieder… Höchste Zeit an die Blumendeko zu denken. Doch welche Blumen nehmen? Für alle, die jetzt im Frühling oder Sommer heiraten, haben wir hier ein paar Inspirationen für den richtigen Blumenschmuck. 

Bald ist es so weit. Der Hochzeitstermin rückt immer näher… Ihr habt schon eine Brautstraußidee, doch euch fehlt noch der richtige Blumenschmuck für den großen Tag? Keine Bange, wer jetzt noch nicht die richtige Blumendeko für seine Hochzeit hat, dem verraten wir hier, was am besten passt.  

Blumenschmuck für eine ländliche Hochzeit im Vintage-Stil

Für eine ländliche Hochzeit im rustikalen Stil oder Vintage-Stil eignen sich Schleierkraut, Eukalyptus, Mohnstengel und Haferähren. Falls es ein bisschen farbiger sein, macht sich auch farbiger Fuchsschwanz recht gut. 

Für eine blumig-bunte Hochzeit

Hast du eher an eine blumig-bunte Hochzeit gedacht? Dann wären vielleicht Sonnenblumen oder Margeriten angebracht. Sie bringen gleich mehr Farbe mit ins Spiel und sorgen für einen sommerlichen Look. Gegebenenfalls können es auch Hortensien sein. Was meinst du?

Provenzalischer Blumenschmuck

Auch interessant
Die schlimmsten Hochzeitskleider der Welt

Warum nicht auch eine Blumendeko mit Lavendel. Lavendel sorgt gleich für einen provenzalischen Flair. Auch passt das zarte Violett des Lavendels hervorragend zu Weiß, Naturleinen oder Beigetönen.

Schicker Blumenschmuck für die Hochzeit  

Soll es ultra-schick sein, machen sich weiße Rosen oder Rosen in zarten Pastellfarben immer gut. Es können auch weiße Arum-Lilien oder weiße Nelken sein. Wer die Wahl hat, hat die Qual!

Schaut euch unser Video an, um die Blumen in ihrer vollen Pracht zu betrachten! 

• Zoe Klaus
Weiterlesen
Keine Verbindung
Bitte Einstellungen prüfen